Youtube-Videos zukünftig auch in 3D angeboten

In Zukunft wird jedes hochgeladene Full-HD-Video zusätzlich auch als 3D-Version in zwei Auflösungs-Stufen angeboten.

(06.04.2012, 11:45) Youtube möchte das 3D-Angebot erweitern und wird alle hochgeladenen Full-HD-Videos (mit einer Auflösung von 1.080 Pixel) zusätzlich automatisch als 3D-Version verfügbar machen. Dies wurde von dem Video-Portal in einem Blog angekündigt. Die 2D-Videos werden somit als 3D-Videos entweder mit 720p oder mit 360p angeboten.

Bisher war es möglich, hochgeladenen 2D-Videos mit einem Mausklick in 3D umzuwandeln. Nun erfolgt die Umwandlung aber automatisch. Dabei wird jedes Video einer eigenen Analyse unterzogen und ein Tiefenbild erstellt. Dieses Tiefenbild ergibt gemeinsam mit dem ursprünglichen Video-Bild ein stereoskopisches Bild-Paar, das für die 3D-Darstellung erforderlich ist.

Das eine 3D-Ansicht für ein Video verfügbar ist, wird mit einem Button im Video-Player neben den Auflösungsoptionen angezeigt. Wie Videos in 3D aussehen, präsentiert Youtube anhand dieses Beispiels:

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment