Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2017 startet am 5. Juni

Apple WWDC 2017 Apple WWDC 2017
Apple hat den Termin für seine diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC 2017 bekannt gemacht. Registrieren dafür kann man sich ab dem 27. März.

(16.02.2017, 16:30) Für die mobile Branche gibt es im Frühjahr immer zwei besonders wichtige Events: die Entwicklerkonferenzen von Google und Apple. Die Google I/O 2017 findet im Mai statt und Apple hat soeben seinen WWDC 2017 für die Zeit vom 5. bis 9. Juni angekündigt.

Eine kleine Änderung gibt es diesmal bei der Location des Apple Events. In den vergangenen 13 Jahren fand er immer im Moscone Center in San Francisco statt, diesmal geht Apple aber nach Sasn Jose, am südlichen  Ende der Bay.

Die Registrierung startet am 27. März um 10:00 PDT, was 19:00 MESZ entspricht. Man muss sich nicht besonders beeilen, denn die Registrierung verhilft nur zur Teilnahme an einer Lotterie, in der die Tickets für den Event ausgelost werden. Wer Glück darf dann anschließend gleich mal 1599 Dollar Teilnahmegebühr berappen.

Wie üblich wird es bei weitem nicht genug Tickets für die Konferenz geben. Sie wird aber über die Webseite gestreamt, oder man schaut via WWDC App auf dem iPhone, iPad oder am Apple TV.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button ganz oben rechts oder abonniere hier den Newsletter.

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment