Samsung arbeitet an runder Gear Smartwatch und Gear mit SIM kommt mit Note 4

Die smarten Uhren haben Saison - Samsung will angeblich gleich zwei neue Modelle bei der IFA in Berlin in der nächsten woche vorstellen.

(25.08.2014, 18:00) Samsung hatte im Vorjahr neben dem Galaxy Note 3 auch seine erste Smartwatch, nämlich die Galaxy Gear bei der IFA in Berlin präsentiert. Heuer wird wie schon berichtet das Galaxy Note 4 vorgestellt und wir erwarteten auch noch mindestens eine Smartwatch.

Nun hat der immer gut informierte Blog SamMobile eine Bestätigung dafür erhalten, dass Samsung nächste Woche eine Smartwatch mit integrierter SIM Karte vorstellen wird. Von einer Gear Solo wussten die Gerüchte schon seit einiger Zeit. Auch von einer Gear VR - einer Virtual Reeality Brille - hatten die Gerüchte schon berichtet.

Eine weitere Smartwatch mit rundem Design soll ebenfalls präsentiert werden, die mit Android Wear ausgestattet sein wird. Ebenso wie LG möchte Samsung damit offenbar gegen die ziemlich gut bewertete Moto 360 konkurrenzfähig werden.

Die runden Smartwatches wurden bisher etwas freundlicher aufgenommen als die eckigen Modelle. sie sehen einfach mehr nach Uhr aus und bieten trotzdem die Funktionalität einer Smartwatch.

Wir werden am 3. September direkt von dem Unpacked Event Samsungs aus Berlin berichten, was Samsung nun wirklich vorstellen wird. Ab 15.00 Uhr gibt es in der Telekom presse wieder einen Live Ticker und bald danach auch ein erstes Hands on mit den neu vorgestellten Gadgets.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle SamMobile

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment