IFA 2014: Samsung stellt Virtual Reality Headset Gear VR vor

Samsung hat heute die nächste Generation von Wearable Devices präsentiert – die Samsung Gear VR Innovator Edition. Mit diesem Headset können User überall in virtuelle Realitäten eintauchen. Das Samsung Gear VR verwendet Technologien von Oculus und eröffnet neue Möglichkeiten, um mobilen Content zu erleben und zu konsumieren. Mit dieser Entwicklung stärkt Samsung seine Position als Marktführer im Bereich Wearable Devices.

 (03.09.2014, 16:00) Das Samsung Gear VR ist das Ergebnis einer umfassenden Zusammenarbeit mit Oculus, ein Unternehmen von Facebook und Technologiepionier im Bereich Virtuelle Realität, das eine gänzlich neue mobile und virtuelle Erfahrung bringt, wie JK Shin, Präsident und CEO IT & Mobile Communication bei Samsung Electronics, berichtet:

„Das Samsung Gear VR übertrifft alle Vorstellungen von Mobiltechnologie und wie diese für Content-Konsum genutzt werden kann. Das neue Device ist mit progressiven Innovationen ein eindrucksvoller Vertreter der Gear-Serie“, so Shin. „Wir freuen uns, über die erfolgreiche Partnerschaft mit Oculus VR, welche die Entwicklung dieses revolutionären Produkts überhaupt möglich machte.“

 „Mit Begeisterung stellen wir die Gear VR Innovator Edition vor, die mit Oculus-Technologie betrieben wird und im Bereich mobile VR ‚The State of the Art’ darstellt“, erklärt John Carmack, CTO bei Oculus. „Die umfassende technologische Zusammenarbeit mit Samsung ermöglichte die Entwicklung eines Virtual Reality Headsets mit erstklassiger Auflösung und Performance auf einer komplett mobilen Plattform.“

 Gemeinsam mit dem 5,7“ Quad HD Super AMOLED Display des GALAXY Note 4 bietet das Samsung Gear VR beeindruckende Bilder in bester Auflösung. Mit der Gear VR Innovator Edition ist einem die erste Reihe im Theater sicher, erlebt man Konzerte mit 360° 3D-Videos von der Bühne aus und spielt Games in neuen Dimensionen. Das Super AMOLDED Display von Samsung und moderne Oculus-Technologien verbinden sich zum Samsung Gear VR – und eröffnen so die Welt der virtuellen Realität auch für unterwegs.

 Beim Gear VR wurden vorwiegend weiche, flexible, gepolsterte und besonders leichte Materialien verarbeitet, um maximalen Tragekomfort zu gewährleisten. Kabel oder Verbindungen zu einem Computer sind nicht notwendig. Umfassender Virtual Reality Content - von renommierten Entwicklern gestaltet - werden in den Kategorien Film, Games, 360 Grad Videos und Lernen speziell für Gear VR angeboten.

Das Samsung Gear VR ist in der Farbe „Frost White“ erhältlich. Zeitpunkt der Markteinführung sowie Preise für Österreich werden zum gegebenen Zeitpunkt kommuniziert.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter. 

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment