Microsoft: Produktion des Surface Mini angeblich wieder aufgenommen

Surface Mini Mock-up Surface Mini Mock-up
Noch in diesem Sommer soll das kurzfristig auf Eis gelegte Surface Mini auf den Markt kommen, das berichtet Gerüchtelieferant evleaks.

(03.07.2014; 13:45) Vor einigen Wochen präsentierte Microsoft das Surface Pro 3, aber das erwartete Mini-Tablet wurde überraschenderweise nicht vorgestellt. Berichten zufolge soll das Device aber bereits in Produktion gewesen sein, aber aufgrund zu weniger Alleinstellungsmerkmale hat man den Release verschoben. Laut evleaks stehen die Zeichen aber nun wieder auf Produktion.

Noch diesen Sommer soll laut Profi-Leaker evleaks das Surface Mini, welches zwischen 7 und 8 Zoll groß sein soll, auf den Markt kommen. Vermutet wird, dass Microsoft sich beim Prozessor auf Qualcomm verlässt und den Snapdragon 800 mit einer Taktung von 2,2 GHz verbauen wird.

Der Neustart der Produktion könnte bedeuten, dass Microsoft zudem auch Office Gemini fertiggestellt hat. Die Touch-Version von Office soll mit ein Grund gewesen sein, weswegen man sich gegen einen Release gemeinsam mit dem Surface Pro 3 entschieden hat.

Wann Microsoft das Surface Mini genau vorstellen wird, bleibt aber abzuwarten. Sollte an den Gerüchten aber etwas dran sein, werden wir mit Sicherheit in den kommenden Tagen und Wochen mehr darüber erfahren.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle evleaks

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment