LG G Pad 10,1 Zoll: LG kündigt internationalen Verkaufsstart an

LG G Pad drei Modelle 7, 8 und 10,1 Zoll LG G Pad drei Modelle 7, 8 und 10,1 Zoll
LG hat im drei neue Modelle der G Pad Serie offiziell gemacht. Die drei neuen Tablets kommen mit 7, 8 beziehungsweise 10,1 Zoll. Das größte Modell steht nun in den Startlöchern für den internationalen Verkaufsstart.

(03.07.2014; 12:30) Ohne großen Aufwand und weiteren Ausführungen stellte LG während der Präsentation des LG G3 auch sein neues G Pad Line-up vor. Während die 7 Zoll Variante bereits seit Mai erhältlich ist, startet nun auch der internationale Verkauf des größten Modells dieser Serie.

Wie LG heute via Pressemitteilung mitteilte, wird das G Pad 10,1 ab sofort in den USA erhältlich sein. Europa und Lateinamerika sollen in den nächsten Tagen folgen. Noch in diesem Monat sollen die 8 Zoll und 10,1 Zoll Modelle hierzulande erhältlich sein.

Zu den Specs zählt das bereits erwähnte 10,1 Zoll große Display, welches gemessen an der Größe mit einer recht mageren Auflösung von 1280 x 800 Pixel aufzuwarten weiß. Unter der Haube werkeln ein Snapdragon 400 mit 1,2 GHz Taktung und 1 GB RAM. Der interne Speicher wird mit 16 GB angegeben, welcher mittels vorhandenen microSD-Slot aufgestockt werden kann. Bei der Kamera setzt LG auf 5 MP, ohne Blitz.

Bei der Software kommt Android 4.4.2 zum Einsatz und ein paar kleine Extras bietet das G Pad 10 dann doch noch, denn wenn man möchte kann man das Device mit einem Smartphone verbinden, um dann über das Tablet zu telefonieren.

Einige bekannte Features vom G3 sind ebenfalls auf den GPads zu finden. Neben Knock-Code, wobei hier bis zu vier verschiedene Accounts angelegt werden, welche durch die personalisierten Knock-Codes separat aufgerufen werden können. Und auch das Smart Keyboard Feature ist integriert.

Noch wird das 10,1 Zoll Modell nicht gelistet und auch LG will den Preis erst veröffentlichen, wenn das Device im jeweiligen Land auch wirklich verfügbar ist.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle Cnet

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment