Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9
In trockenen Tüchern - angeblich: Google übernimmt Streaming-Dienst Twitch   Material Design: Google rollt Updates für Google Play und Chrome Beta aus   Nintendo: System-Update für 3DS und Erscheinungstermin von Fantasy Life für 3DS und 2DS   Amazon Schnäppchen des Tages - Kindle Fire HD, Sony, Olympus und Samsung Kameras   AVM auf der IFA 2014 unter dem Motto

Google-Tablet Nexus 8: Name inoffiziell bestätigt

 
 

Bisher gab es nur Spekulationen zum kommenden neuen Google-Tablet, in der indischen Import/-Export Datenbank Zauba ist das Gerät unter diesem Namen nun aufgetaucht.

 (06.07.2014, 14:00) Was die die Weiterführung der Nexus-Reihe angeht, haben wir in den vergangen Monaten Hinweise in alle möglichen Richtungen bekommen. Nachdem zuerst davon die Rede war, dass das Nexus 5 womöglich das letzte Gerät der Reihe gewesen sein könnte, wurde das zuletzt dementiert.

Ein Nexus 6 Smartphone taucht auch immer wieder in der Gerüchteküche auf, ebenso wie ein neues Nexus-Tablet. Hierbei waren die Quellen sich nie einig, ob es sich dabei um ein Nexus 8 oder Nexus 9 handeln könnte.

Die nun in der indischen Import/-Export Datenbank aufgetauchten Dokumente scheinen nun zu bestätigen, dass es zumindest einen Nexus 8 Prototypen gibt, welcher demnach gerade in der Testphase ist. Laut Angaben ähnelt er dem Nexus 7. Damit erschöpfen sich die Informationen allerdings bereits wieder. Anfang Juni sind mutmaßliche Bilder zum Device aufgetaucht, die aber auch nicht recht viel verraten haben.

Ein weiteres Google-Tablet-Gerücht dreht sich um ein Gerät mit dem Codenamen HTC Volantis. Es wird vermutet, dass eben dieses und das vermutete Nexus 8 ein und dasselbe Gerät sein könnten. Auch dieses Tablet hat sich bereits auf Bildern gezeigt, Blogger evleaks hat dazu einige Specs geliefert. Demnach soll das Volantis mit einem 64bit  Tegra K1 Chip, 5 GB DDR3 RAM und einem 2K Display ausgestattet sein. Desweiteren sollen 64 GB interner Speicher, eine 3MP Frontkamera, Boom Sound sowie eine 8 MP Kamera an Bord sein. Zudem soll es ein Aluminium-Gehäuse haben und im Format 4:3 gebaut sein.

Wie gesagt könnte es sich dabei auch um zwei unterschiedliche Geräte handeln. Zudem soll das Gerät unter dem Namen HTC Volantis ein 8,9 Zoll Display haben, da würde der Name Nexus 9 schon eher dazu passen. Was haltet ihr von diesen Spekulationen, könnte Google womöglich gleich an zwei Geräten arbeiten, oder meinen die zwei Namen das selbe Gerät?

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle: via  Zauba

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
iOS Beta 4: Neue Datenroaming-Optionen im Einstellungsbereich   Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern   Android L und Samsung Knox: Google gibt weitere Details zur Zusammenarbeit bekannt   Windows: Die Top 5 Game-Apps Österreichs   IDC zum Tablet Markt im Q2 2014 - Apple fällt auf unter 27 Prozent zurück
iOS Beta 4: Neue Datenroaming-Optionen im Einstellungsbereich   Sims 2: EA und Origin verschenken das Spiel mit allen Erweiterungen   Gerücht: Apple arbeitet mit Swatch und anderen Uhren-Herstellern an iWatch-Variationen   HTC leugnet Arbeiten an einer Smartwatch   Das HTC One (M8) jetzt auch in der Farbe Glamour Red erhältlich [Update]

Suchbegriffe: Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9


 
Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9 Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9
Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9 Nexus8, HTCVolantis, Volantis, Nexus9
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
News
Test-Tablets
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
Partner
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet
Google Suche
Weitere Artikel