Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten
Microsoft Xbox-Verantwortlicher verspricht Minecraft auf Windows Phone zu bringen   Samsung Galaxy A-Reihe: Neues zum High-End-Device SM-A700   Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit   Apple verkauft 10 Millionen von den beiden iPhone 6 in den ersten 3 Tagen   Über 120 Comic-Ausgaben von Valiant Comics um 15 Dollar im Humble Books Bundle

Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten

 

Das koreanische Branchenmedium Digitimes möchte erfahren haben, dass Hersteller Microsoft neueste Version des Betriebssystems um rund 80 Dollar erwerben werden können.

 

(12.07.2012, 17:00) Üblicherweise werden nur die Preise für die Updates genannt, die die Kunden zu bezahlen haben. Die OEM-Preise, die für die Hersteller von Geräten gelten, werden nie öffentlich genannt. Digitimes will sie nun aber von taiwanischen Unternehmen erfahren haben.

 

Digitimes berichtet, dass die Vollversion von Windows 8 zur Erstinstallation auf neuen PCs zwischen 60 und 80 Dollar kosten wird. Wenn PC-Hersteller Windows 8 Professional mit Office installieren möchten, werden diese zwischen 80 bis 100 Dollar dafür hinlegen müssen. Auch für die ARM-Version der Tablets wird bereit ein Preis genannt. Hier sollen Hersteller für Windows 8 inklusive Office um die 50 bis 65 Dollar zahlen.

 

Üblicherweise werden diese Preise nicht genannt, da sie frei mit den Herstellern verhandelt werden. Bei den direkt an den Endkunden verkauften Versionen ist dies anders. Hier wurde bereits bekannt gegeben, dass ein Update etwa von XP, Vista und Windows 7 39,99 Dollar kosten wird. Das Update auf Windows 8 lässt sich nur  installieren, wenn vorher eine legale Version eines früheren Windows ab XP vorhanden ist.

 

Nicht bekannt bleiben aber weiterhin die Preise für die Vollversionen von Windows 8, die im Einzelhandel angeboten werden und mit denen man Windows 8 auf PCs spielen kann, auf denen vorher kein Windows installiert war.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

via

 

Quelle: Digitimes

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Google Mitarbeiter nutzen bereits Android L am Nexus 4   iPhone 6 und 6 Plus: Analysten rechnen mit Rekordverkäufen am ersten Wochenende, trotzdem Startschwierigkeiten und Einbußen   Microsoft will deine Fotos - 30 GB freier Speicher für Auto-Upload am Smartphone   iCloud-Hack: noch mehr Celebrity-Nacktbilder aufgetaucht   Neues Moto X via Moto Maker jetzt auch in Deutschland
Google Mitarbeiter nutzen bereits Android L am Nexus 4   Neuerlicher Gewinnrückgang für Samsung im Q3 vorhergesagt   Von HTC produziertes Nexus 9 kommt sehr bald   Xbox One: Microsoft verschiebt Marktstart in China auf unbestimmte Zeit   Gartner: Markt der White-Box Smartphones und Tablets wird bis 2015 weiter wachsen

Suchbegriffe: Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten


 
Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kostenWindows 8 soll Hersteller 60 Dollar kostenWindows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten
Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten
iCloud
News
Test-Apps
iCloud
Partner
Apple hat Nachfrage dieses Mal im Griff: iPhone 5S besser verfügbar als damals das iPhone 5
Apple hat Nachfrage dieses Mal im Griff: iPhone 5S besser verfügbar als damals das iPhone 5
Apple hat Nachfrage dieses Mal im Griff: iPhone 5S besser verfügbar als damals das iPhone 5
Apple hat Nachfrage dieses Mal im Griff: iPhone 5S besser verfügbar als damals das iPhone 5
Apple hat Nachfrage dieses Mal im Griff: iPhone 5S besser verfügbar als damals das iPhone 5
Apple hat Nachfrage dieses Mal im Griff: iPhone 5S besser verfügbar als damals das iPhone 5
Google Suche
Weitere Artikel