Spotify: kostenloses, werbegestütztes Musikstreaming auch für Windows Phone

Spotify Spotify
Was kostenloses Musikstreaming angeht, hat Spotify zunächst den Plattformen iOS und Android den Vorzug gegeben, nun zieht es auch auf Windows Phone nach.

(26.08.2014, 12:15) Ab jetzt können auch Windows Phone Nutzer das kostenlose Spotify-Musikstreaming auf ihrem Smartphone nutzen. Das hat Spotify heute über seine offizielle Website bekannt gegeben.

Seit Ende 2013 steht das unlimitierte Spotify-Musikstreaming allen Usern mobiler Geräte zur Verfügung, zunächst war es Android und iOS vorbehalten. Im Februar gab es ein erstes Update auch für Windows Phone.

Dieses enthielt aber lediglich die Features Radio, Entdecken und Suchen, also personalisierte Radiostationen und das Durchstöbern beliebter Musik. Mit dem neuen Update bekommt die kostenlose mobile Streaming-Variante für Windows Phone nun auch die Funktion Shuffle Play.

Spotify im Free Shuffle auch für Windows Phone 8

Mit diesem Feature kann man sich im Shuffle-Modus durch die am Desktop angelegten Playlisten und Lieblingslisten hören. Die kostenlose Version ist werbefinanziert, pro Stunde kann man im Shuffle-Modus fünf Songs überspringen. Wer möchte kann immer noch auf den Premium-Modus upgraden, der allerdings kostenpflichtig ist. Dafür können die Playlists dann aber auch offline gehört werden und die Werbung verschwindet.

Das neueste Update für Spotify auf Windows Phone wird demnächst über den Windows Phone Store bezogen werden können. Voraussetzung sind Windows Phone 8 oder Windows Phone 8.1.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle: Spotify

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment