Read It Later heißt jetzt Pocket
Specs des Sony Xperia Z3 Compact geleakt: eine Miniversion des neuen Flaggschiffs?   Battlefield 4 Dragon‘s Teeth ab sofort für alle Battlefield 4-Spieler verfügbar   Electronic Arts: monatliches Spiele-Abo  für Xbox angekündigt   Alcatel One Touch Idol X+ im Redaktionstest: Dual-SIM Smartphone mit Octa-Core Chip   Galaxy S5 Alpha: zu große Nachfrage, zu wenig Produktionskapazität?

Read It Later heißt jetzt Pocket

 

Die Applikation Read It Later erhielt eine Generalüberholung und auch vor dem Namen wurde nicht halt gemacht. Der Dienst heißt ab heute Pocket und bringt einige neue Features mit sich.

 

(17. 04. 2012; 18:00) Wer in App Store oder Play Store nach der Read It Later Applikation sucht, kann im selben Moment die Suche auch wieder lassen, denn der bislang kostenpflichtige Dienst ist ab sofort unter einem anderen Namen zu finden, nämlich Pocket.

Mit Pocket kann man im Prinzip das Gleiche machen, als auch schon mit Read It Later. Der Relaunch der App bringt aber auch einige neue Features und Anpassungen für die verschiedenen User Inferfaces mit sich. Es hat sich also nichts daran geändert Webinhalte für später speichern zu können und auch offline verfügbar zu machen. Vor allem wurde der früher Verkaufspreis von 2,39 Euro auf 0 Euro heruntergesetzt.

Viele Nutzer die von Read It Later auf Pocket umgestiegen sind, loben das neue aufgeräumte Design. Ein neuer Content-Filter hilft Inhalte besser kategorisieren und speichern zu können. Der hinzugekommene neue Punkt Favoriten soll ebenfalls zu einer besseren Übersicht beitragen. Zudem unterscheidet der neue Content-Filter automatisch zwischen Artikeln, Bildern und Videos.

Pocket gibt es für Android, iOS und auch als Google Chrome Erweiterung.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Analysten: LG G3 wird doppelt so beliebt wie Vorgänger G2   8 Spiele von Plug In Digital im Humble Bundle: Legends of Persia, Project Temporality und mehr   Gamescom 2014: Nintendo mit einigen Überraschungen für Pokémon-Fans   LG G Watch: User-Beschwerden über rostige Ladekontakte mehren sich   Apple aktualisiert MacBook Pro mit Retina Display
Analysten: LG G3 wird doppelt so beliebt wie Vorgänger G2   Lumia 930 im Test - das letzte Nokia Smartphone   HTC One (M8) for Windows Phone soll am 21. August bei Verizon gelauncht werden   Wearables: indisches Startup designt smarten Schuh - Konkurrenz für Google Glass   Google Docs: Neue Funktion bringt Änderungsvorschläge für Office-Dokumente

Suchbegriffe: Read It Later heißt jetzt Pocket


 
Read It Later heißt jetzt Pocket Read It Later heißt jetzt Pocket Read It Later heißt jetzt Pocket Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Read It Later heißt jetzt Pocket
Read It Later heißt jetzt Pocket Read It Later heißt jetzt Pocket
Runtastic Sport Apps nutzen ohne Roaming Gebühren - Hands on am Galaxy S4
News
Test-Apps
Runtastic Sport Apps nutzen ohne Roaming Gebühren - Hands on am Galaxy S4
Partner
Smartphone, 4G, LTE, Samsung, Epic
Smartphone, 4G, LTE, Samsung, Epic
Smartphone, 4G, LTE, Samsung, Epic
Smartphone, 4G, LTE, Samsung, Epic
Smartphone, 4G, LTE, Samsung, Epic
Smartphone, 4G, LTE, Samsung, Epic
Google Suche
Weitere Artikel