Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten
Windows 8.1 Update 2 kommt angeblich am 12. August – Microsoft Patchday   Netflix bestätigt Start im September und Gutscheinkarten für Deutschland   iOS 8 Beta 4 bringt überarbeitetes Benachrichtigungscenter und eine App mit Tipps   Impervious Spray: Smartphones aufrüsten und Wasserabweisend machen   Xiaomi Mi 4 Smartphone - Preise und Verfügbarkeit

Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten

 

Es wurde nun offiziell bestätigt, dass es eine neue Funktion gibt, die es App-Entwicklern erlaubt, auf die Kommentare von Nutzern unter den jeweiligen Apps zu antworten.

 

(22.06.2012, 13:35) Gestern Abend hat Google im hauseigenen Developer-Blog die neue Funktion vorgestellt. Wenn der Entwickler auf ein Nutzerfeedback antwortet, wird dieser automatisch per E-Mail informiert und kann in direkten Kontakt mit dem Entwickler treten.

Die Vorteile sind klar: Es ist nun möglich auf negative Bewertungen zu reagieren und zu eruieren, warum es überhaupt zu solchen kam.

Die Entwickler sollten sich aber nicht zu früh freuen- die Funktion ist momentan nicht für alle verfügbar. Einzig die "Top-Developers" können das neue Feature nützen. Wann sich das ändert, steht noch nicht fest. Google hat aber darauf hingewiesen, dass es mittelfristig allen Entwicklern zur Verfügung stehen soll.

Aus der Perspektive der Entwickler gibt es eine positive und eine negative Seite an der ganzen Geschichte. Negative Meldungen können relativiert und auf Kritik eingegangen werden.

Der Nachteil ist jedoch, dass die App-Anbieter durch den steigenden Support-Aufwand  noch weiter unter Druck gesetzt werden.

Die Kombination aus fehlplatzierten Support-Anfragen, ungerechtfertigten 1-Sterne- Bewertungen ("Naja am Anfang viel Spaß, dann nächster Level und hab's dann nicht mehr gespielt) und Feature Wünschen überfordert viele App Store-Anbieter.

Einige Kommentare klingen auch eher nach einer Drohung, als nach einer objektiven Bewertung. So heißt es beispielsweise in einer Rezension: "Der App fehlt noch eine Funktion – bis dahin gibt’s nur einen Stern".

Natürlich kommt es auch öfters vor, dass unverhältnismäßig negative Bewertungen absichtlich von konkurrierenden App-Anbietern abgegeben werden, um die Bewertungen herab zu setzen.

Es wird sich erst zeigen, ob die Möglichkeit der Kommunikation zwischen Entwicklern und Nutzern zu einer Besserung der Situation im Play Store beitragen wird.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

via

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Neue Toshiba Multimedia-Notebooks der Satellite L-Serie in bunten Farbvarianten   HTC-Smartwatch lässt sich in offiziellem Video kurz blicken   Microsoft streicht 75 Prozent des Xbox-EMEA-Teams   Chromebooks: Acer überholt Samsung – über 1,8 Millionen Auslieferungen in Q2 2014   Amazon Schnäppchen des Tages - Nikon Coolpix und Samsung NX3000, Benq und Acer Monitore
Neue Toshiba Multimedia-Notebooks der Satellite L-Serie in bunten Farbvarianten   iPhone 6: Apple ordert zwischen 70 und 80 Millionen Einheiten – die größte Bestellung in der Firmengeschichte   Finnischer Finanzminister wirft Microsoft vor, Finnland betrogen zu haben   Google Maps: Feature Orte-in-der-Nähe für Android wird ausgebaut   Wearables: auch Microsoft arbeitet an einer High-Tech-Brille

Suchbegriffe: Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten


 
Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antwortenGoogle Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antwortenGoogle Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten
Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten Google Play: Entwickler können auf Nutzer Kommentare antworten
Windows OneCore: Microsoft arbeitet an vereinheitlichtem Kernel für Windows, Windows Phone und Xbox
News
Test-Apps
Windows OneCore: Microsoft arbeitet an vereinheitlichtem Kernel für Windows, Windows Phone und Xbox
Partner
HumbleBundle, DoctorWho
HumbleBundle, DoctorWho
HumbleBundle, DoctorWho
HumbleBundle, DoctorWho
HumbleBundle, DoctorWho
HumbleBundle, DoctorWho
Google Suche
Weitere Artikel