Google Analytics ab sofort für iPhone und iPad erhältlich

Google Analytics iOS App Google Analytics iOS App
Nutzer können nun auch über ihr iOS-Device auf die Analytics-Daten zugreifen und diese auch in Echtzeit aufrufen.

(17.07.2014; 14:30) Google Analytics ist für Webseitenbetreiber und Blogger zu einem mittlerweile unverzichtbaren Tool geworden. Neben dem Webdienst gibt es seit 2012 auch bereits die Android-App und nun legt Google nach und bringt Analytics auch als iOS-App auf den Markt.

Die Anwendung ist wie auch für Android kostenlos erhältlich und kann ab sofort über den AppStore heruntergeladen werden. Als Mindestvoraussetzung gilt iOS 6 und kann neben dem iPhone und iPad auch auf dem iPod Touch verwendet werden. Optimiert ist die App für das iPhone 5 und somit auf eine Größe von 4 Zoll.

Google Analytics zeigt Nutzern in Echtzeit an, wie viele Anwender gerade eine Webseite besuchen oder eine App in Gebrauch haben. Zudem wird angezeigt, woher die Nutzer kommen. Auch die Seiten mit den größten Aktivitäten und die häufigsten Verweise kann man ablesen.

Zudem bietet der Dienst automatische Benachrichtigungen, die man erhält, wenn es zu statistischen Anomalien kommt, wie etwa besonders vielen Zugriffen. Auch eigene Benachrichtigungen kann man erstellen, auf die man mit der App mobil zugreifen kann. Analytics kann man sich im Play Store kostenlos herunterladen. Eine iOS-App gibt es derzeit noch nicht.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle iMore

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment