WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus
Google kündigt Event am 15. September in Indien an - Vorstellung von Android One?   Dünner geht immer: dünnstes Smartphone der Welt mit 5 Millimetern Dicke geleakt   Galaxy Note 4 zeigt sich auf Samsungs mobiler Website und Werbeplakat, QHD-Display bestätigt   Moto G Nachfolger in indischer Exportdatenbank aufgetaucht   Samsung erweitert sein UHD-TV-Angebot mit führenden Content-Partnern

WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus

 

Mit der Einführung von Tablet PCs, beschreitet die WU Executive Academy erneut innovative Wege beim Einsatz neuer Lerntechnologien für den Unterricht.

(22.05.2012, 14:00) Anlässlich des Starts des Executive MBA (Global), erhielt jeder der 41 Teilnehmer der neuen Klasse ein Galaxy Tab 10.1. Das neu entwickelte Android-Tablet von Samsung, wird die Teilnehmer in den kommenden 14 Monaten ständig begleiten. Mit diesem Schritt verzichtet die WU Executive Academy gänzlich auf Papier während der einzelnen MBA Module; die Teilnehmer erhalten zukünftig alle Unterlagen ausschließlich in digitaler Form. Das bringt zum einen für die MBA Studierenden im Alltag enorme Vorteile und zum anderen trägt die WU Executive Academy ihren Beitrag zum Umweltschutz bei.

 

„Mit den neuen Tablet PCs werden die Studierenden des EMBA (Global) zukünftig jederzeit Zugriff auf alle Informationen haben – unabhängig davon, wie spät es ist oder wo auf der Welt sie sich gerade befinden: Sie können sowohl on- als auch offline lernen, digitale Notizen und Lesezeichen zu den Unterlagen erstellen und direkt, mithilfe von Polaris Office, konkrete Arbeitsaufgaben ausarbeiten. Das erleichtert den Unterricht sowie die Vor- und Nachbereitung der einzelnen Module enorm. Und: Durch die wegfallenden Druck- und Versandkosten sparen wir Geld, das wir an anderer Stelle investieren können“ ist Prof. Bodo B. Schlegelmilch, Dean der WU Executive Academy, von der neuen Technologie begeistert.

 

Ermöglicht wird dies durch das Samsung Galaxy Tab 10.1, dass auf dem weltweit verbreiteten Betriebssystem Android basiert und das die Studierenden jederzeit griffbereit auf Reisen mitnehmen können.

 

Dies kommt vor allem den zahlreichen internationalen Teilnehmern des Executive MBA (Global) zugute: Die kiloschweren Papierordner, die sie bisher zu jedem MBA Modul mitschleppen mussten, werden nun durch ein 600 Gramm leichtes, mobiles und innovatives Lerngerät ersetzt. Mit dem zusätzlichen Vorteil für die Studierenden, die MBA-Unterlagen auch via Schlagwortsuche schnell und einfach durchsuchen zu können. Zudem können sie sich via W-LAN überall mit dem Internet verbinden und so ihre Mails checken und – wenn sie möchten – ihre Erfahrungen gleich mit anderen auf LinkedIn, Facebook und Co. teilen.

 

“Mit dem neuen Tablet von Samsung kann ich auf alles zugreifen, was ich benötige, um meine Aufgaben zu erledigen, unabhängig davon, wo ich gerade bin. In Anbetracht meines knappen Zeitbudgets ist es für mich enorm wichtig, jede freie Minute möglichst effektiv zu nutzen. Das Galaxy Tab 10.1 ermöglicht mir genau das”, sagt Mae Hansen, Senior Strategy Consultant bei Finance Estonia und Teilnehmerin des Executive MBA (Global), und fügt hinzu: „Ich brauche mir für den Unterricht nichts mehr auszudrucken, was mein Reisegepäck enorm erleichtert. Außerdem kann ich mich unterwegs vorbereiten, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

 

Das ist für uns MBA Studierende sehr wichtig, weil wir viel Zeit am Flughafen und in der Luft verbringen. Und nicht zuletzt bin ich immer am neuesten Stand was meine Lernunterlagen betrifft. Ich bin wirklich begeistert.“

 

Das Samsung Galaxy Tab 10.1 soll aber nicht nur den Teilnehmern des Executive MBA (Global) zugute kommen: „Mit dem Einsatz des neuen Tablet verfolgen wir eine Doppelstrategie: Neben den unzähligen Vorteilen für die Studierenden, wollen wir damit auch unseren Beitrag leisten die Umwelt für die nachfolgenden Generationen zu schützen und versuchen daher Papier im Unterricht zu vermeiden.“ sagt Prof Mike Houston, Associate Dean der Carlson School of Management, University of Minnesota, mit der die WU Executive Academy den Executive MBA (Global) gemeinsam anbietet.

Martin Wallner, Senior Director Samsung Electronics Österreich, Schweiz und Slowenien, spricht über die Zukunft und das Samsung Galaxy Tab 10.1: „Die neue Generation Samsung Galaxy Tablets 10.1 vereint moderne Technologie mit elegantem Design. Zweifellos ist es ein perfektes Arbeitsgerät auch für unterwegs. Es ist uns daher eine besondere Freude, Studierende des Executive MBA der WU Executive Academy mit unseren Geräten ausstatten zu können.

 

Das Samsung Galaxy Tab 10.1 mit Android 3.1 Betriebssystem kombiniert Funktionalität mit Mobilität: Seine Abmessungen sind geringer als die eines DINA4-Schreibblocks und mit 565 Gramm und 8,6 mm zählt es zu einem der leichtesten und schlankesten verfügbaren Tablets. Das großzügige 10.1 Zoll-Display garantiert beeindruckende Schärfe und Auflösung. Der 1 GHz starke Dual Core-Prozessor macht das Samsung Galaxy Tab 10.1 zu einem leistungsstarken Arbeitsgerät.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Lumia 730: sogar der Teaser für Microsofts Selfie-Phone ist ein Selfie   Netflix startet im deutschsprachigen Raum und will auch eigene Serien produzieren   Sony teasert enorm wasserfeste Geräte für die IFA an   iCloud-Hack: hunderte Nacktbilder von US-Stars gestohlen und geleakt   Amazon Deals des Tages - Keyboard für iPad Air, Ultrabooks und Notebooks, Sony Smartband
Lumia 730: sogar der Teaser für Microsofts Selfie-Phone ist ein Selfie   China gibt Microsoft 20 Tage für Antworten in Wettbewerbs-Untersuchung   Humble Weekly Bundle: Spiele von Adult Swim Games plus Gamer-Goodies   Huawei Ascend Mate 7: neue Bilder zeigen Vorder- und Rückseite   Samsung Galaxy Note 4: neuer Teaser zeigt Silhouette des Phablets

Suchbegriffe: WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus


 
WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets ausWU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets ausWU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus
WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus WU Executive Academy stattet MBA Teilnehmer mit Samsung Galaxy Tablets aus
Motorola, MotoG2
News
Dossier
Test-Smartphones
Motorola, MotoG2
Partner
A1 stellt als erster Betreiber in der EU die Festnetz-Sprachtelefonie auf IP Technologie um
A1 stellt als erster Betreiber in der EU die Festnetz-Sprachtelefonie auf IP Technologie um
A1 stellt als erster Betreiber in der EU die Festnetz-Sprachtelefonie auf IP Technologie um
A1 stellt als erster Betreiber in der EU die Festnetz-Sprachtelefonie auf IP Technologie um
A1 stellt als erster Betreiber in der EU die Festnetz-Sprachtelefonie auf IP Technologie um
A1 stellt als erster Betreiber in der EU die Festnetz-Sprachtelefonie auf IP Technologie um
Google Suche
Weitere Artikel