Sony Xperia Z3 und Z3 Compact auf ersten Bildern entdeckt

Sony Xperia Z2 Sony Xperia Z2
Eigentlich hat sich am Smartphone-Markt eine schöne Routine eingestellt: die Hersteller bringen einmal pro Jahr ein Flaggschiff auf den Markt. Doch Sony geht hier einen anderen Weg. Nach der Vorstellung des Xperia Z2 auf dem MWC in Barcelona erwartet uns ein weiteres High-End-Device.

(02.07.2014; 09:30) Bereits auf der IFA, Anfang September, soll das Xperia Z3 vorgestellt werden sowie auch die Mini-Version, welche Sony mit dem Beinamen Compact versehen hat. Nun sind Bilder aufgetaucht, welche eben diese Modelle zeigen soll.

Einerseits sieht man das Z3 in Weiß und das Z3 Compact in Schwarz sowie auch noch einmal das Flaggschiff in seiner vollen Pracht. Auffällig ist, dass Sony die Smartphones einer Schlankheitskur unterzogen hat. Die Ränder sind um einiges dünner und auch insgesamt wirkt das Device länglicher und weniger kompakt. Erst vor einigen Wochen tauchten Gerüchte hinsichtlich einer neuen Designsprache auf. Es ist davon auszugehen, dass wir hier die ersten Merkmale dessen zu sehen bekommen.

Damit scheint sich Sony die Kritik zu seinen letzten Smartphones zu Herzen genommen zu haben.

Unklar sind bislang die Specs und auch die Bilder liefern keine weiteren Informationen zur Ausstattung. Gemunkelt wird, dass der japanische Hersteller nicht dem Pixelwahn folgt und lediglich ein Full HD Display verbaut. Auch der Snapdragon 805 steht angeblich nicht zur Diskussion, da sich dieser erst im 4K-Berich vollständig bezahlt macht.

Sony Xperia Z3 Xperia Z3 Compact IFA

Nachdem sich die IFA mit steten Schritten nähert, werden wir in den kommenden Wochen mit Sicherheit noch mehr darüber erfahren. Bis zum offiziellen Release solltet ihr aber die Meldungen sowie auch die Bilder zum Z3 und Z3 Compact mit der gewissen Portion Skepsis betrachten.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle GSMArena

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment