Smartphone-Leak: Bald ein Samsung Galaxy Music?

(c)techspot.com (c)techspot.com
Wird Samsung ein Musik-Smarphone auf den Markt bringen? Die Gerüchte sprechen von einem kleinen Smartphone, speziell für Musik-Fans.

 

(26.09.2012, 16:50) Erst vor ein paar Tagen gab Samsung in einer Email bekannt, welche Geräte ein Upgrade auf das Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean erhalten werden. In der Liste fand sich auch ein bis dahin unbekannter Modellname, nämlich „Galaxy Music“. Erste Vermutungen besagten, dass es dabei um einen tragbaren Media-Player gehen würde.

Worum es sich bei dem Gerät tatsächlich handeln könnte, verrät jetzt eine anonyme Quelle. Es sieht so aus als wäre das Galaxy Music ein Smartphone, dass dank seiner speziellen Features besonders für Musikfans gedacht ist.

Genauer gesagt ist von SoundAlive-Technologie, SRS, integriertem FM-Radioempfänger, Lautsprechern an der Frontseite und Hardware-Button für den Schnellstart von Musik-Funktionen die Rede.

In Sachen Hardware, so die Quellen, sei das Smartphone eher schwach ausgestattet und muss mit einem 850 MHz Prozessor, 512 MB RAM und 4 GB internem Speicher auskommen. Mehr als ein 3-Zoll-Display braucht man für die Musikfunktionen anscheinend nicht, und mit dem musikalischen Schwerpunkt genügt auch die durchschnittliche 3-Megapixel-Kamera.

Offenbar sind sowohl eine Dual-SIM als auch eine Single-SIM-Version geplant. Warum Sony diese Art von Smartphones wieder aufleben lassen will, und wie man sich mit solchen technischen Grundlagen gegen die Konkurrenz behaupten möchte, ist fraglich.

Sonys Ruf in Sachen Musik-Devices ist ja immer noch sehr gut, man denke nur an die schon ausgelaufene Sony-Walkman-Reihe.

Wann wir mehr über das mysteriöse Device erfahren werden ist ungewiss, seitens Samsung gibt es keine offiziellen Informationen.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle

 

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment