Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien,
Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360   Bye, Bye Oyster-Card: Londons Tube und Co bieten ab dem 16. September NFC-Bezahlung – für Briten   Samsung: Neuer bildgewaltiger Werbespot rund ums Surfen   In trockenen Tüchern - angeblich: Google übernimmt Streaming-Dienst Twitch   Material Design: Google rollt Updates für Google Play und Chrome Beta aus

Samsung will Verkaufsverbot des iPhone 4S auch in Australien und Japan

 

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des iPhone 4S, wollte Samsung das Smartphone in Frankreich und Italien gerichtlich verbieten lassen. Nun sollen Australien und Japan folgen.

 

(17.10.2011, 10:20) Der südkoreanische Konzern Samsung will nun den Vertrieb des iPhone 4S in Australien und Japan verbieten lassen. Zusätzlich versucht Samsung in Japan auch den Verkauf des iPhone 4 und des iPad 2 zu verhindern, wie Medien nun berichten.

Nachdem Samsung bereits in Frankreich und Italien gegen Apple gerichtlich vorgeht, folgen nun die Länder Japan und Australien. In Japan ist die Verletzung einiger Patente für Smartphone-Techniken und das Design der Bedienoberfläche, Grund für das gerichtliche Vorgehen. Patentverletzungen auf drahtlose Kommunikationstechnik sind in Australien ausschlaggebend für die einstweilige Verfügung.

Bereits seit Anfang des Jahres liefern sich die beiden Unternehmen einen Kampf vor Gericht. Samsung und Apple stehen sich mittlerweile in über 30 Gerichten gegenüber. Apple hat bereits ein Verkaufsverbot des Samsung Galaxy Tab in Deutschland erreicht. Auch in Australien wurde die Auslieferung des Samsung-Tablets gerichtlich gestoppt. Als Antwort darauf, versucht nun Samsung gegen das iPhone 4S zu verbieten.

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Nintendo: System-Update für 3DS und Erscheinungstermin von Fantasy Life für 3DS und 2DS   Amazon Schnäppchen des Tages - Kindle Fire HD, Sony, Olympus und Samsung Kameras   AVM auf der IFA 2014 unter dem Motto   iOS Beta 4: Neue Datenroaming-Optionen im Einstellungsbereich   Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern
Nintendo: System-Update für 3DS und Erscheinungstermin von Fantasy Life für 3DS und 2DS   Windows: Die Top 5 Game-Apps Österreichs   IDC zum Tablet Markt im Q2 2014 - Apple fällt auf unter 27 Prozent zurück   Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet   Sims 2: EA und Origin verschenken das Spiel mit allen Erweiterungen

 
Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien, Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien, Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien, Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien,
Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien, Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien,
Galaxy Nexus: Multitouch-Probleme aufgetaucht
News
Dossier
Test-Smartphones
Galaxy Nexus: Multitouch-Probleme aufgetaucht
Partner

Google Suche
Weitere Artikel

Suchbegriffe: Verkaufsverbot, Samsung, Apple, iPhone 4S, Japan, Australien,