Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design
Huawei Ascend Mate 7: Specs und Bilder bei chinesischer Zulassungsbehörde gesichtet   Apple bezieht RAM-Chips für iPhone 6 angeblich auch von Samsung   HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden   Galaxy Note 4: Samsung teasert Video zu neuen Stylus-Funktionen   iPhone 6: Apples Zulieferer kämpfen angeblich mit Produktionsproblemen

Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design

 
(C) NAK Design
 

Form und Farben werden ganz anders als bei bisherigen Modellen sein - rund ist der generelle Eindruck. Die Vorstellung soll zwischen 15. und 22. Mai in London erfolgen.

 

(21.02.2012, 13:16) Das Nachfolgemodell des Galaxy S II ist wohl das meist ersehnte neue Smartphone des ersten Halbjahres 2012. Und Samsung soll sich dafür etwas ganz besonderes einfallen haben lassen. Von Form und Farbe der bisherigen Galaxy Modelle will man sich verabschieden, obwohl man schon beim Nexus in eine andere Richtung ging.

Die französische Designschmiede NAK Design zeigte Anfang Februar in einer Studie, wie sie sich ein S III vorstellen könnten (Bild oben und unten). Auch dieses Design ist schon „runder“ als bei Smartphones üblich. Das reale S III soll aber noch wesentlich runder sein - vorne, hinten, seitlich, oben, unten und an den Ecken. Auch von Schwarz hat man sich angeblich verabschiedet, es soll in Weiß und alternativ in einer bunten Farbe kommen.

Auch bei der Software wird sich diesmal wohl einiges tun. Basis wird klarerweise Android 4 Ice Cream Sandwich sein, mit Samsungs eigener Bedienoberfläche TouchWiz verfeinert. Samsung wird nach dem Deal mit Blockbuster aber nun verstärkt ins Contentgeschäft einsteigen. Das S III wird erstmals einen Video Hub haben, über den man Zugriff auf die über 100.000 Movies von Blockbuster erhält. Dazu soll es eine eigene Billing Plattform geben. Der Music Hub ist ja bereits sehr gut bestückt, allerdings nicht gerade günstig zu nennen.

Vorgestellt werden soll das S III voraussichtlich bei einem Event in London zwischen 15. und 22. Mai. Die Auslieferung soll dann weltweit für alle Märkte  binnen weniger Tage erfolgen. Das heißt aber, dass das S III wohl demnächst in Produktion gehen müsste, denn es wird ja eine Stückzahl gebraucht werden, die in die Millionen geht.

Hier nochmal die bisher schon kolportierten Specs der Hardware:

Nochmals die erwarteten Specs:

 

( )

Verwandte Themen

Fotos: (C) NAK Design
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Samsung präsentiert Multi-Charging Wall Charger – USB-Kabel mit drei microUSB-Anschlüssen   August-Update sorgt für Hardware-Probleme: Reparatur oder Umtausch der defekten Xbox-One-Konsolen   Healthkit: Apple in Gesprächen mit Versicherungen und Krankenkassen   Motorola entwickelt drei neue Tablets für das kommende Jahr   HTC Desire 820: erstes 64bit Smartphone des Herstellers für IFA erwartet
Samsung präsentiert Multi-Charging Wall Charger – USB-Kabel mit drei microUSB-Anschlüssen   iPhone 6: Hinweise auf 128 GB Speicher geleakt   maxdome ab sofort für Xbox One erhältlich   Moto X+1: Evleaks veröffentlicht vor Ruhestand noch einmal Renderbilder   Microsoft: Künftige Nokia-Handys werden mit Opera Mini Browser ausgeliefert

Suchbegriffe: Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design


 
Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues DesignSamsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues DesignSamsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design
Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design Samsung spendiert dem Galaxy S III ein komplett neues Design
iPhone 6: Apples Zulieferer kämpfen angeblich mit Produktionsproblemen
News
Dossier
Test-Smartphones
iPhone 6: Apples Zulieferer kämpfen angeblich mit Produktionsproblemen
Partner
iPad Mini: So könnte es aussehen
iPad Mini: So könnte es aussehen
iPad Mini: So könnte es aussehen
iPad Mini: So könnte es aussehen
iPad Mini: So könnte es aussehen
iPad Mini: So könnte es aussehen
Google Suche
Weitere Artikel