SamsungGalaxyAlpha
iPhone 6 und 6 Plus: Verkaufsstart in China am 17. Oktober   EU Kommission: Apple drohen Milliarden an Nachzahlungen wegen Staatshilfe durch Irland   Studie: Autokauf wird online und in Rekordzeit entschieden   Amazon Deals des Tages - Sony PlayStation 4  inkl. FIFA 2015, Fernseher, Drucker und mehr   Das ist das Nexus 6: 5,9 Zoll QHD Display, 3200 mAh Akku und zwei Front-Lautsprecher

Samsung Galaxy Alpha: Vorstellungstermin geleakt [Update]

 
(c)Samsung: Galaxy Alpha
 

Das Gerät alias Galaxy F oder Galaxy S5 Prime mit dem Metallgehäuse soll angeblich bereits kommende Woche offiziell gemacht werden.

 (31.07.2014, 11:30) Normalerweise darf man sich um diese Zeit des Jahres auf die Vorstellung beziehungsweise Ankündigung eines Events zum neuen Galaxy Note von Samsung freuen, dieses wird Anfang September erwartet.

Dieses Jahr drängelt sich ein weiteres neues Gerät vor. Wie die Kollegen von SamMobile in Erfahrung gebracht haben wollen, soll die Premium-Version des Galaxy S5, genannt Galaxy Alpha, bereits kommende Woche angekündigt werden.

Am 4. August soll es soweit sein. Damit lässt Samsung noch genug Raum nach hinten, um danach auch noch dem Galaxy Note 4 gebührend Aufmerksamkeit zu zollen. Das neue Phablet soll nämlich Anfang September enthüllt werden.

Was das Galaxy Alpha angeht, so wird es das erstes Android-Gerät von Samsung mit einem zumindest teilweise metallischen Gehäuse sein, ein Wunsch den viele Samsung-Fans bereits seit langem geäußert haben. Abgesehen davon werden die Specs aus einem Mix aus High-End- und Mittelklasse-Hardware zusammengesetzt sein.

Es soll über ein 4,8 Zoll Display verfügen, 32GB internen Speicher haben und mit einem Fingerprint-Sensor ausgestattet sein. Das Galaxy Alpha soll einen Exynos 5 Octa Core Prozessor haben und nur 6 Millimeter dünn sein. Vermarktet wird es vermutlich als Variante des Flaggschiffs Galaxy S5, außerdem ist angeblich eine LTE-A-Version geplant.

Wie gestern berichtet könnte sich die Auslieferung des Gerätes allerdings verzögern. Laut Analysten sind Samsungs asiatische Fertigungspartner möglicherweise nicht in der Lage, genug Geräte zu produzieren um die große Nachfrage zeitgleich zu decken. Wir warten ab, was es von Samsung am 4. August an Neuigkeiten zu diesem Device gibt.

[Update 31.7.,11:40] Gerade haben die Kollegen von AllAboutSamsung berichtet, dass diese Datum nicht mehr aktuell ist, stattdessen soll die Vorstellung am 13. August stattfinden. Demnach ist auch die Display-Auflösung von 1280 x 720 Pixeln für das Galaxy Alpha bestätigt.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle: SamMobile

( )

Verwandte Themen

Fotos: (c)Samsung: Galaxy Alpha
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten   Handynutzung während des Fluges: SMS & Internet ja, Telefonieren nein   Illegale Steuervergünstigungen in Irland: Apple drohen Strafzahlungen in Milliardenhöhe   Frauenpower im Humble Weekly Bundle: 7 Games für PC und Steam   iPhone 6 im Test - Design kommt vor Ergonomie
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten   Nintendo amiibo: Drei NFC-Sammelfiguren können bereits vorbestellt werden   Assassin's Creed Rogue: doch eine PC-Version?   Soziales Netzwerk Ello will das Anti-Facebook sein   BlackBerry Passport hat sich bereits 200.000 Mal verkauft

Suchbegriffe: SamsungGalaxyAlpha


 
SamsungGalaxyAlphaSamsungGalaxyAlphaSamsungGalaxyAlpha Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
SamsungGalaxyAlpha
SamsungGalaxyAlpha SamsungGalaxyAlpha
iPhone zum Zweiten
News
Test-Smartphones
iPhone zum Zweiten
Partner
Samsung, GalaxyNote4
Samsung, GalaxyNote4
Samsung, GalaxyNote4
Samsung, GalaxyNote4
Samsung, GalaxyNote4
Samsung, GalaxyNote4
Google Suche
Weitere Artikel