Plant Nokia Rückkehr ins Handy Business mit Android Smartphone

Nokia X Nokia X
Nokia sucht via LinkedIn Spezialisten für die Entwicklung von Smartphones. Planen die Finnen ein Comeback?

(01.08.2014, 15:55) Es wäre ein Treppenwitz der Geschichte, wenn Nokia mit Android erfolgreich ins Smartphone Business zurückkehren könnte. Nokia hat seine gesamte Devices & Services Division an Microsoft verkauft und der Deal ist mit 25. April 2014 über die Bühne gegangen. Microsoft hat auch das Recht erworben den Namen Nokia bis Ende nächsten Jahres zu verwenden, sowie die Nutzung von Nokia Patenten und Technologie.

Microsoft hat aber bereits die Streichung verschiedener Produktlinien, wie die der Asha Feature Phones bekannt gegeben und feuert auch rund 12.500 Ex-Nokia Mitarbeiter von den etwa 30.000 im Zuge des Kaufes übernommenen.

Nokia hat sich das Recht vorbehalten, die eigenen Patente weiter nutzen zu können sowie den eigenen Namen und könnte damit ohne weiteres Ende nächsten Jahres wieder ins Smartphone Business einsteigen. Ex Nokia Mitarbeiter mit entsprechendem Know How werden ja offenbar auch demnächst verfügbar angesichts der Massenentlassungen bei Microsoft.

Hinweise auf derartige Pläne von Nokia liefert uns nun die Job-Börse in LinkedIn. Nokia hat dort eine ganze Reihe von Stellen ausgeschrieben, darunter auch Kamera-Spezialisten mit Know How über Driver für Android. Einige der Anzeigen sind bereits wieder verschwunden, was vermuten lässt, dass die Stellen bereits besetzt werden konnten.

Nokia hat sicher noch immer in weiten Teilen der Welt einen ausgezeichneten Ruf als Erzeuger von Smartphones und Handys. Durch das weitergeführte Geschäft der Network Division bestehen auch weiterhin exzellente Kontakte zu den Mobilfunkern auf der ganzen Welt. Und diese sind noch immer der stärkste Verkaufskanal für Smartphones. Neue Nokia Smartphones mit Android als Betriebssystem hätten dadurch sicher einen leichteren Start als so mancher Neuling in der Branche.

Erste Erfahrungen mit einem Android Smartphone, dem Nokia X, konnte das Unternehmen ja bereits sammeln und die waren ausgezeichnet.

Was glaubt ihr? Kommt Nokia zurück und welche Chancen hätte es mit Android Smartphones?

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle LinkedIn via PhoneArena

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment