Nokia Comic animiert zum Wechsel für drahtloses Laden mit Lumia 920

Nokia fährt eine #Switch Kampagne um zum Wechsel auf seine Smartphones mit Windows Phone zu bewegen. Heute ist als Argument drahtloses Laden dran.

 

(20.01.2013, 10:40) Mit der #Switch Kampagne bringt Nokia Argumente warum es besser ist auf eines seiner Lumia Modelle zu wechseln. Bei Zeitungen, insbesondere in den USA, ist es üblich am Sonntag mit netten Cartoons oder Comics aufzuwarten. Das tut heute auch Nokia.

Über seine Facebook Seite hat Nokia ein Comic veröffentlicht, das drahtloses Laden zum Inhalt hat. Ein normales Smartphone lässt sich ja nur per Kabel laden und hängt damit an der Steckdose fest.

Ein Feature des Lumia 920 ist die Möglichkeit des drahtlosen Ladens. Dafür gibt es sogar mehrere Möglichkeiten. Es gibt ein Pad dafür, aber Nokia bietet auch eine Lademöglichkeit über das Lautsprecher System an.

Wobei - weniger an den Ort gefesselt ist ein Smartphone durch das drahtlose Laden nicht. Da verfehlt der Comic Strip etwas das Thema. Drahtloses Laden ist vor allem bequemer und man wird das Phone deswegen vielleicht öfter auf die Matte legen und sich daher seltener über ein entladenes Gerät ärgern.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle Facebook

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel


mseelig, 20.01.2013
Ladestation

Da ist für mich Ladestation mit 2ten Akku (Note2) die beste Lösung. Selbst bei Spielen die den Akku leer saugen ist gleichzeitig der 2te wieder voll.

Achso Akku tauschen geht ja bei Lumias wieder nicht.... Sprich will ich bedienen und laden gleichzeitig hab ichs Kabel auch bei den Lumias am Phonem. Eher ein Rückschritt.

Setzten 5!

Antworten

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment