Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober
Tipps zum besseren Schutz der Privatsphäre in iOS 8   Plants vs. Zombies: Neues Update Legends of the Lawn bringt den Rasen zum Glühen   PayPal und eBay trennen sich nach zwölf gemeinsamen Jahren   US Justizminister Holder gegen Verschlüsselung von privaten Daten auf Smartphones   Assassin's Creed Identity: Ableger für mobile Plattformen steht in den Startlöchern

Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober

 
Nexus X aka Nexus 6
 

Das nächste Nexus Smartphone soll Ende Oktober, Anfang November auf den Markt kommen. Wegen markenrechtlicher Probleme soll es aber nicht Nexus 6 heißen.

 

(25.08.2014, 08:00) Mit jeder neuen Android Version gibt es auch ein Nexus  Smartphone (oder Tablet). Mit Android L, dessen Name ja angeblich das etwas sperrige "Lemon Merengue Pie" sein soll, müsste nun das sechste Nexus Smartphone auf den Markt kommen. Nach allem was wir bisher wissen, wird Noch-Google und Bald Lenovo-Tochter Motorola Produzent dies bei den Android Fans sehr beliebten Smartphones sein.

Bisher wurde immer als Name "Nexus 6" kolportiert. Damit soll es aber Schwierigkeiten geben, denn die Familie von Autor Philip K. Dick hatte schon Klagen wegen der Nutzung des Namens Nexus angedroht. In der Story Do Android dream of Electric Sheep aus der das Movie Blade Runner wurde, waren die Androiden Nexus-6. Daher macht es wohl Sinn, wenn Google ein Nexus 6 Smartphone vermeiden möchte.

Bisher war es völlig unklar, wann Android L und das nächste Smartphone damit auf den Markt kommen werden. Kolportiert wird nun ein Starttermin Ende Oktober oder Anfang November. Wie schon bei früheren Nexus Geräten soll auch dieses ohne Event und nur per Pressemitteilung vorgestellt werden und via Googles Play Store sofort in den Verkauf kommen.

Wie schon früher berichtet, soll das Nexus X auf dem Moto S basieren. Das heißt, es wird mit einem 5,2 Zoll Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel ausgestattet sein und von einem  Snapdragon 805 mit einer Taktrate von 2,7 GHz angetrieben sein. Die Kamera soll 13 MPx mit optischer Bildstabilisierung haben.

Wahrscheinlich wird gleichzeitig mit dem Nexus X auch die nächste Android Version L auf den bisherigen Nexus Geräten, wie etwa dem Nexus 5 oder Nexus 7 und Nexus 10, verfügbar gemacht werden.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle PhoneArena

( Peter F. Mayer )

Verwandte Themen

Fotos: Nexus X aka Nexus 6
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Apple Pay: PayPal kein Apple-Pay-Mitglied wegen Zusammenarbeit mit Samsung   HP präsentiert fünf neue Geräte: Tablets, Stream Notebooks und Convertibles mit Windows 8.1   Amazon Deals des Tages - Sony Play Station 4, LG Monitor, Acer und BenQ Beamer, Samsung Fernseher   iPad Air 2 soll auch in Gold erscheinen   Android L wird noch von Google intensiv am Nexus 5 getestet
Apple Pay: PayPal kein Apple-Pay-Mitglied wegen Zusammenarbeit mit Samsung   iOS 8.1 Beta 1: Einstellungsmenü von Apple Pay und Hinweise auf Touch ID beim iPad   Die Sims 4: Etwas Gruseliges steht bevor   Hexa bringt das Nagarro Modell nach Österreich: Manpower, so elastisch wie die Cloud selbst   Sony: Neue 'Demand Great' Video-Kampagne zeigt die besten Eigenschaften des Xperia Z3

Suchbegriffe: Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober


 
Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober
Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober Nächstes Google Smartphone: Nexus X nicht Nexus 6, Release Ende Oktober
Datenroaming bei T-Mobile vervierfacht
News
Test-Smartphones
Datenroaming bei T-Mobile vervierfacht
Partner
MobileMonday #13: 10 Apps zeigen am 21.11 live was sie können
MobileMonday #13: 10 Apps zeigen am 21.11 live was sie können
MobileMonday #13: 10 Apps zeigen am 21.11 live was sie können
MobileMonday #13: 10 Apps zeigen am 21.11 live was sie können
MobileMonday #13: 10 Apps zeigen am 21.11 live was sie können
MobileMonday #13: 10 Apps zeigen am 21.11 live was sie können
Google Suche
Weitere Artikel