Motorola Moto G2 zeigt sich auf neuen Bildern

Moto G2 Leak Moto G2 Leak
Das Moto G2 soll nächste Woche auf einem Event vorgestellt werden. Der Nachfolger des beliebten kostengünstigen Moto G zeigt sich nun auf geleakten Bildern.

(26.08.2014, 13:30) Am 4. September wird Motorola ein Event abhalten, auf dem unter anderem das Moto X+1 und die Moto 360 Smartwatch präsentiert werden sollen. Neben diesen Geräten soll aber auch das Motorola G2 vorgestellt werden, bei dem es sich um ein kostengünstiges Smartphones handeln soll.

Aufgrund des großen Erfolges des Vorgängers Moto G, warten wir bereits gespannt auf die kommende zweite Generation. Das Moto G bietet immer noch ein überaus gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist in dieser Preisklasse eines der besten Smartphones.

Nur noch etwas über eine Woche vor dem Launch sind nun Bilder aufgetaucht, auf denen das Moto G2 zu sehen sein soll und die auf der Facebookseite von Hellomotohk veröffentlicht wurden. Auf den Fofos ist zu sehen, dass das Smartphone im Vergleich zum Vorgänger einen schmaleren Display-Rahmen und zwei Lautsprecher auf der Frontseite mit sich bringt.

Zur weiteren Ausstattung sollen ein 5 Zoll 720p Screen, eine höhere Auflösung, ein Quad-Core Snapdragon 400 SoC, eine 8-Megapixel-Kamera und eine Slot für eine microSD-Karte gehören, der beim Moto G leider nicht vorhanden war. Auch 1 GB RAM und 8/16 GB interner Speicher sind mit an Bord. Die Cover auf der Rückseite sollen austauschbar sein, dadurch erhält der Nutzer die Möglichkeit, die Farbe des Covers selbst zu wählen und zu wechseln.

Das Moto G erschien Ende 2013 und ist seit November 2013 auch bei uns auf dem Markt. Es ist eines der erfolgreichsten Geräte in der Geschichte des Unternehmens.

Da macht es nur Sinn, einen Nachfolger zu bringen, der mit verbesserten Specs in die Fußstapfen des Moto G treten kann. Ein Gerät mit passenden Specs ist vor kurzer Zeit in diversen Benchmarks aufgetaucht.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

via PhoneArena

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment