Moto G: Bilder des mutmaßlichen Nachfolgers geleakt

(c)Motorola: Moto G2 im Anmarsch? (c)Motorola: Moto G2 im Anmarsch?
Es zeichnet sich ein Nachfolge-Modell des Smartphones mit dem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis ab. Motorola soll am Moto G der zweiten Generation arbeiten, nun sind Bilder eines Prototypen aufgetaucht.

 (21.07.2014, 16:45) Das Moto G erschien Ende 2013 und ist seit November 2013 auch bei uns auf dem Markt. In Motorolas Unternehmensgeschichte ist es eines der erfolgreichsten Geräte.

Die Website Mellando no Android hat nun ein Foto aufgetan, welches den Prototypen eines Moto G2, also eines Gerätes der 2. Generation, zeigen soll. Es kommt mit der Modellnummer XT 1068. Das Moto G hat die Modellnummer XT 1032.

Moto G2

Das gezeigte Gerät lehnt sich im Design an das Moto E an. Es soll laut Quelle ein HD Display mit 1280 x 720 Pixeln haben, vermutlich mit 4,5 oder 4,6 Zoll. Darüber hinaus sollen ein Snapdragon 400 Prozessor sowie eine 8MP Kamera verbaut sein. Das Moto G2 soll außerdem ein DualSIM Gerät werden.

Zumindest in Sachen Kamera würde das ein Update bedeuten. Das Moto G hat lediglich eine 5 MP Kamera , die restlichen bekannten Specs wären deckungsgleich zum aktuellen Moto G.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle: via Android Central , Mellando no Android

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment