LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805
Happy Birthday! Nintendo feiert 125. Geburtstag   Apple lässt Justin Timberlake und Jimmy Fallon für die neuen iPhones werben   Samsung Galaxy Note 4 könnte Anfang Oktober in Indien landen   iOS 8 läuft nach einer Woche bereits auf 46 Prozent der iOS-Geräte   A1 verlost iPhone 6 am 24. September in 4 Shops, Verkauf in kleinen Mengen

LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805

 
Das LG G3 Prime ist auf einer Werbeanzeige zu sehen
 

LG hat da LG G3 Prime noch nicht bestätigt, es wird aber bereits bei koreanischen Händlern gelistet. Das Smartphone kommt mit Cat. 6 LTE-A-Unterstützung und Snapdragon 805.

(11.07.2014, 14:20) Erst kürzlich wurde berichtet, dass Samsung und LG Geräte für das weltweit schnellste LTE-Netzwerk im Land auf Lager haben.

Samsung hat das viel und lang spekulierte Galaxy Prime entwickelt, das nun unter dem Namen S5 LTE-A bekannt ist. Das Gerät kommt in der gleichen Optik wie das S5, ist aber mit einem Quad HD Super AMOLED Display und einem Snapdragon 805 Prozessor ausgestattet.

Im S5 kommen ein 1080p Panel und ein Snapdragon 801 zum Einsatz. Über das G3 Prime hat LG bislang noch keine Informationen bekannt gegeben, abgesehen von Gerüchten, dass es im Juli gelauncht werden soll. Der neue Snapdragon 805 ist noch leistungsstärker als die Vorgänger 800/801.

Das G3 Prime wurde von LG zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht offiziell bestätigt, wird aber bereits bei koreanischen Malls gelistet. Auf dem oben gezeigten Plakat (siehe Titelbild) ist offenbar das G3 in einer Cat.6-Variante zu sehen. Das Smartphone zeichnet sich durch eine hohe Rechenpower und ein schnelles mobiles Internet aus und wird vorerst zumindest in Asien auf den Markt kommen.

Ob es auch in Europa gelauncht wird, bleibt abzuwarten, denn für eine solche LTE Cat.6-Variante sind die Netze hierzulande nicht vorhanden. Mit über 200 Mbit/s können Videos aus dem Netz gezogen werden.

LG Greece hat kürzlich verkündet, dass man das LG G3 Prime nicht in den nächsten drei Monaten erwarten sollte, es wird also nicht vor Herbst erscheinen.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

via PhoneArena, SmartDroid

( )

Verwandte Themen

Fotos: Das LG G3 Prime ist auf einer Werbeanzeige zu sehen
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Koreanische Version des Galaxy S3 bekommt Update auf Android 4.4.4 KitKat   Xperia Z3: Sony ist der klare Sieger im Akku Benachmark Test   Amazon Deals des Tages - Acer Notebook,ZTE Grand S Smartphone und mehr   Apple Watch: erste Testgeräte wurden gesichtet   EA FIFA 15 Ultimate Team jetzt auch für Windows Phone
Koreanische Version des Galaxy S3 bekommt Update auf Android 4.4.4 KitKat   Samsung Galaxy A-Reihe: Neues zum High-End-Device SM-A700   Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit   Apple verkauft 10 Millionen von den beiden iPhone 6 in den ersten 3 Tagen   Über 120 Comic-Ausgaben von Valiant Comics um 15 Dollar im Humble Books Bundle

Suchbegriffe: LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805


 
LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805 Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805
LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805 LG G3 Prime: LTE Cat.6-Variante mit Snapdragon 805
A1 verlost iPhone 6 am 24. September in 4 Shops, Verkauf in kleinen Mengen
News
Test-Smartphones
A1 verlost iPhone 6 am 24. September in 4 Shops, Verkauf in kleinen Mengen
Partner
Nach Polen stoppt auch Tschechien die Ratifizierung von ACTA
Nach Polen stoppt auch Tschechien die Ratifizierung von ACTA
Nach Polen stoppt auch Tschechien die Ratifizierung von ACTA
Nach Polen stoppt auch Tschechien die Ratifizierung von ACTA
Nach Polen stoppt auch Tschechien die Ratifizierung von ACTA
Nach Polen stoppt auch Tschechien die Ratifizierung von ACTA
Google Suche
Weitere Artikel