Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola

Lenovo Smartphone Lenovo Smartphone
Lenovo konnte 2013 als fünftgrößter Smartphone-Hersteller abschließen und diese Position will das chinesische Unternehmen offensichtlich auch nicht mehr so schnell hergeben. Die ehrgeizigen Ziele sollen ohne Motorola-Devices erreicht werden.

(02.07.2014; 13:30) Statt sich aber auf ein Zugpferd zu verlassen, will Lenovo das Ziel von 80 Millionen Einheiten über die Masse erreichen. Insgesamt über 60 Devices sollen in diesem Jahr von Lenovo auf den Markt kommen. Davon soll die Hälfte LTE-fähig sein.

Nachdem wir uns bereits in der zweiten Jahreshälfte befinden, drängt ein wenig die Zeit, auch wenn der chinesische Hersteller bereits einige Smartphones schon in diesem Jahr vorgestellt hat. Darunter das K920, welches ein Quad HD Display hat, oder aber auch das günstige A805e, welches einen 64bit Quad Core CPU Snapdragon 410 zu bieten hat.

Sollte Lenovo das Ziel von 80 Millionen tatsächlich erreichen, wäre das beinahe eine Verdoppelung der Absatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr. 2013 wanderten 45 Millionen Lenovo-Smartphones über den Ladentisch, maßgeblich in China. Auch in diesem Jahr geht man davon aus, dass von den angestrebten 80 Millionen 60 Millionen in China verkauft werden.

In diesem Jahr will Lenovo noch ohne Motorola-Smartphones seine Ziele erreichen. Das liegt nicht nur daran, dass der Deal noch nicht von allen Regulatoren abgesegnet wurde, sondern wohl auch daran, dass die beiden Unternehmen sowieso separat geführt werden sollen.

Die Marke Motorola erlaubt aber Lenovo seine Position am US-Markt sowie international zu verstärken.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle Digitimes

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment