Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola
Toshiba Satellite Z30-A-1CX: 13,3 Zoll Notebook mit Intel Core i3 Chip   Die Sims 4: Electronic Arts teilt PC-Mindestanforderungen mit   Microsoft soll neues Surface Tablet mit 10,6 Zoll im Oktober auf den Markt bringen   Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September   Amazon Schnäppchen des Tages - Power Bank für Smartphones, 7 Zoll Tablet, Fernseher

Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola

 
Lenovo Smartphone
 

Lenovo konnte 2013 als fünftgrößter Smartphone-Hersteller abschließen und diese Position will das chinesische Unternehmen offensichtlich auch nicht mehr so schnell hergeben. Die ehrgeizigen Ziele sollen ohne Motorola-Devices erreicht werden.

 

(02.07.2014; 13:30) Statt sich aber auf ein Zugpferd zu verlassen, will Lenovo das Ziel von 80 Millionen Einheiten über die Masse erreichen. Insgesamt über 60 Devices sollen in diesem Jahr von Lenovo auf den Markt kommen. Davon soll die Hälfte LTE-fähig sein.

Nachdem wir uns bereits in der zweiten Jahreshälfte befinden, drängt ein wenig die Zeit, auch wenn der chinesische Hersteller bereits einige Smartphones schon in diesem Jahr vorgestellt hat. Darunter das K920, welches ein Quad HD Display hat, oder aber auch das günstige A805e, welches einen 64bit Quad Core CPU Snapdragon 410 zu bieten hat.

Sollte Lenovo das Ziel von 80 Millionen tatsächlich erreichen, wäre das beinahe eine Verdoppelung der Absatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr. 2013 wanderten 45 Millionen Lenovo-Smartphones über den Ladentisch, maßgeblich in China. Auch in diesem Jahr geht man davon aus, dass von den angestrebten 80 Millionen 60 Millionen in China verkauft werden.

In diesem Jahr will Lenovo noch ohne Motorola-Smartphones seine Ziele erreichen. Das liegt nicht nur daran, dass der Deal noch nicht von allen Regulatoren abgesegnet wurde, sondern wohl auch daran, dass die beiden Unternehmen sowieso separat geführt werden sollen.

Die Marke Motorola erlaubt aber Lenovo seine Position am US-Markt sowie international zu verstärken.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle Digitimes

( )
Fotos: Lenovo Smartphone
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Windows Phone 8.1: Beta-Version bringt Live Lock Screen   Titanfall bekommt In-Game-Währung und Schwarzmarkt, aber keine Mikro-Transaktionen   Gerücht: Motorola und Google arbeiten an Nexus-Phablet mit Codenamen Shamu   Neues Acer-Smartphone Liquid Jade Plus vorgestellt   Wii U: Neuer Features-Trailer zu Hyrule Warriors
Windows Phone 8.1: Beta-Version bringt Live Lock Screen   Facebook Q2 2014: Ergebnisse übertreffen Erwartungen, Aktie erreicht Rekordhoch   Samsung Galaxy S4 verschmort unter Kopfkissen eines Mädchens   Windows: Die besten Apps für Sport und Fitness   Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360

Suchbegriffe: Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola


 
Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne MotorolaLenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne MotorolaLenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola
Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola Lenovo will 2014 über 80 Millionen Smartphones an den Mann bringen – ohne Motorola
Acer
News
Dossier
Test-Smartphones
Acer
Partner

Google Suche
Weitere Artikel