iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG
EA Sports bringt offiziellen Soundtrack zu FIFA 15   Oppo N3: Neues geleaktes Foto aufgetaucht   Strategiespiele von Kalypso Media um 1 Dollar im Humble Weekly Bundle   Netflix ist ab sofort auch in Österreich verfügbar   iOS 8 ab heute für iPhone, iPad und iPod Touch

iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG

 
 

Wie nun bekannt wurde, sollem AUO Optronics und LG Display den Bildschirm für das bevorstehende kleinere iPad anfertigen. Es soll im Oktober erscheinen und ein 7,85-Zoll Display haben.

 

(01.09.2012, 13:50) Die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg meldet unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen, dass Apple sein Display für das neue iPad von LG und AUO Optronics anfertigen lässt. Der Bericht stützt die vorangegangen Gerücht um ein etwas kompakteres Tablet, das Apple auf einem Event im Oktober ankündigen soll.

Marco Arment, Entwickler bei Instapaper, verkündete, dass zwei bisher unbekannte iOS-Geräte auf seine App zugriffen. Dabei handelte es sich um ein iPad2,5 und ein iPad2,6. Die Geräte-Identifier iPad2,3 und iPad2,1 beschreiben das iPad 2 in seinen Modellvarianten. Das iPad2,4 hingegen ist für das intern veränderte WLAN-iPad-2 reserviert, das aktuell noch immer verkauft wird. Laut Arment könnte es sich bei iPad2,5 und iPad2,6 um die IDs des kommenden iPad Mini handeln und zwar in einer WLAN- und einer Mobilfunk-Version.

 

(Bildquelle: Mactracker.ca)

Dies könnte auch bedeuten, dass das neue iPad intern dem überarbeiteten iPad 2 zu einem großen Teil entspricht. Demnach würde es auf einen A5-SoC mit 32nm-Strukturen und 512 MByte Arbeitsspeicher setzen. Auch die Displayauflösung soll weiterhin bei 1024x768 Pixel liegen, was bedeutet, dass auch keine Änderung am Grafikchip vonnöten wäre.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

via

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Nexus 6, Nexus X, Nexus 9 und Android L - ein Überblick über den Stand der Gerüchte   Smartphone-Verkäufe Q2 2014: HTC überholt Samsung in Taiwan   iPhone 6: NFC-Funktion vorerst nur in den USA nutzbar   Neuer FRITZ!WLAN Repeater 1750E von AVM funkt in beiden Frequenzenbändern   Galaxy Note Edge wird zum Launch nicht in UK auf den Markt kommen
Nexus 6, Nexus X, Nexus 9 und Android L - ein Überblick über den Stand der Gerüchte   Android-Statistik im September: KitKat auf einem Viertel der Android-Devices   Im Test: Sonys neues Smartphone-Flaggschiff Xperia Z3   Die Sims 4 (PC) im Test – fehlende Features, aber große Gefühle   Microsoft macht es offiziell: Windows 9 Event am 30.September

Suchbegriffe: iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG


 
iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LGiPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LGiPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG
iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG iPad Mini: Display kommt von AUO Optronics und LG
IFA 2014: Sonys neue Geräte im kurzen Hands-On - Xperia Z3, Z3 Compact, Z3 Tablet Compact, Xperia E3, SmartBand Talk, SmartWatch 3
News
Test-Smartphones
IFA 2014: Sonys neue Geräte im kurzen Hands-On - Xperia Z3, Z3 Compact, Z3 Tablet Compact, Xperia E3, SmartBand Talk, SmartWatch 3
Partner
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Google Suche
Weitere Artikel