IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones
HTC One (M8) for Windows Phone: Hinweise auf Europa-Launch   Plants vs. Zombies 2: Update Dark Ages Part 2 ist ab sofort spielbar   Plant Nokia Rückkehr ins Handy Business mit Android Smartphone   Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit   Diese Woche im Humble Bundle: Sci-Fi-Spiele und Transformer Comics

IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones

 
 

Sony Mobile Communications enthüllt auf der diesjährigen IFA in Berlin eine Reihe von Produkten. Neben dem Xperia Tablet S werden auch drei neue Smartphones vorgestellt.

 

(29.8.2012; 16:30) Sony Mobile Communications präsentiert unter eine Vielzahl von Produkten und Neuigkeiten. Neben dem Xperia Tablet S, das erste Tablet unter der Marke Xperia, werden außerdem drei neuen Smartphones vorgestellt: das Xperia T, Xperia V und Xperia J.

Bei allen drei Geräten setzt Sony auf Android. An Bord ist Ice Cream Sandwich - ob ein Update auf Jelly Bean bald folgen soll, ist unbekannt.

Xperia T

Das Xperia T liefert HD-Erlebnisse in Reinform: Fotos werden mit der 13 Megapixel-Kamera aufgenommen, die auch eigene HD-Videos (1080p) aufnimmt. Diese können auch auf dem 4,6 Zoll großen HD Reality Display mit Mobile BRAVIA Engine kristallklar angezeigt werden, welches sich genauso wie die HD-Frontkamera zum Videotelefonieren anbietet.

Per HDMI-Kabel oder via WLAN kann das Xperia T problemlos mit einem HD-Fernseher verbunden und alle Inhalte übertragen werden. Das Smartphone bringt einen 1,5 GHz-Dual-Core-Prozessor mit, der zusammen mit der Auszeichnung „PlayStation Certified“ für flüssige Spieleerlebnisse sorgt.

Zusätzlich zu dem Smartphone wurde ein Xperia TV Dock entwickelt. Via HDMI können alle Inhalte problemlos auf dem großen Bildschirm des HD-Fernsehers betrachtet und sogar mit der TV-Fernbedienung gesteuert werden.

Das Xperia T wird in den Farben Schwarz, Weiß und Silber für 549 Euro voraussichtlich im Laufe des dritten Quartals 2012 erhältlich sein.

Das Xperia TV Dock für Xperia T kommt für 49 Euro in den Handel.

Xperia V

Das LTE Smartphone Xperia V ist mit einer 13 Megapixel-Kamera ausgestattet. Die aufgenommenen Full-HD-Videos (1080p) und Fotos stellt das 4,3 Zoll große HD Reality Display mit Mobile BRAVIA Engine 2 (720p) mit noch mehr Kontrast in brillanter Qualität dar. Die Bilder können dank des Kamera-Schnellstartmodus besonders rasch aufgenommen werden. Nach ca. einer Sekunde ist vom Standby aus bereits der erste Schnappschuss eingefangen.

All diese Technik im Xperia V ist auch noch gegen Staub, Strahlwasser und zeitweiliges Untertauchen geschützt. Das Xperia V wird in den Farben Schwarz, Weiß und Pink für 549 Euro voraussichtlich im Laufe des vierten Quartals 2012 erhältlich sein.

Xperia J

Mit seiner interessanten Bogenform fällt das Xperia J wahrlich auf. An der schlanksten Stelle misst das Smartphone gerade einmal 9,2 mm. Individuell wechselnde Lichteffekte direkt unterhalb des 4 Zoll großen, Bildschirms machen den Nutzer auf eingehende Nachrichten, Social Media Updates oder Anrufe aufmerksam.

Das Smartphone wird in Schwarz, Weiß, Gold und Pink zu haben sein. Das Xperia J wird voraussichtlich im Laufe des vierten Quartals 2012 für 239 Euro erhältlich sein.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Europe vs Facebook: Wiener Datenschützer bringt Sammelklage gegen Facebook ein   Samsung Galaxy Note 4 soll am 3. September enthüllt werden   EA: das neue Titanfall-Erweiterungspack Frontier's Edge ist da   Galaxy S5 erhält neues Firmware Update für Leistungsverbesserung   Motorola: Moto X erhält Update auf Android 4.4.4 KitKat
Europe vs Facebook: Wiener Datenschützer bringt Sammelklage gegen Facebook ein   Amazon Deals des Tages - Moto G Smartphone, Lenovo Notebook und 10 Zoll Tablet   10 hilfreiche Tipps zur FRITZ!Box  von AVM   Österreichisches Start up indoo.rs und San Francisco International Airport testen Leitsystem für sehbehinderte Menschen   Project Ara: die größte Herausforderung ist die Software

Suchbegriffe: IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones


 
IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-SmartphonesIFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-SmartphonesIFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones
IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones IFA 2012: Sony präsentiert drei neue Android-Smartphones
Nokia Lumia 830: Bild zeigt Smartphone mit
News
Dossier
Test-Smartphones
Nokia Lumia 830: Bild zeigt Smartphone mit
Partner
Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit
Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit
Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit
Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit
Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit
Runtastic bringt eigenen Fitness-Tracker Orbit
Google Suche
Weitere Artikel