Huawei präsentiert Honor Magic: symmetrisches an acht Seiten gekrümmtes Design und lokaler AI Assistent

Honor Magic Honor Magic
Huawei bringt einige Innovationen im Honor Magic. Ein an allen acht Seiten gerundetes Design und ein lokaler AI-basierter Assistent in neuer Software.

(16.12.2016, 13:30) Huawei hat heute sein wohl interessantestes Smartphone des Jahres mit dem Honor Magic vorgestellt, über das es schon einiges an Gerüchten gegeben hatte. Und die Neuigkeiten starten mit dem einzigartigen an allen acht Seiten gekrümmten Design. Das 5,09 Zoll Display ist an den Seiten randlos. Die Auflösung ist QuadHD mit 1440 x 2560 Pixel.

Die Huawei Honor Magic kommt mit einem speziellen Design, das auf allen acht Seiten gekrümmt ist. In der Regel haben wir dual-gekrümmte Smartphones, die ein gebogenes Display auf der linken und rechten Seite des Bildschirms haben. Dieses Phone verfügt über ein ähnliches Display, aber das Unternehmen hat dafür gesorgt, dass alle anderen sechs Seiten, einschließlich derjenigen auf dem Rücken, mit einem gebogenen Design ein sehr symmetrisches Ganzes ergeben.

Das Honor Magic setzt auf den Kirin 950 mit acht Kernen als SoC. Dem Chip stehen 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher zur Seite. Für den Akku nennt der Hersteller 2.900 mAh als Kapazität. Er lässt sich innerhalb von nur 20 Minuten auf 70 % aufladen. Das Smartphone misst 146,1 x 69,9 x 7,8 mm und wiegt etwa 145 Gramm. Die Hauptkamera mit 12 Megapixeln nutzt zwei Linsen. Für die Frontkamera gibt Huawei 8 Megapixel an. Auch die Schnittstellen 4G LTE, Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.1, Micro-USB 2.0, GPS und Co. sind selbstverständlich vorhanden.

Als Betriebssystem dient die Eigenentwicklung Honor Magic Live, kompatibel mit Android 6.0 Marshmallow. Was die Software noch kann findet ihr unterhalb des Bildes. Außerdem hat man sich beim Magic für eine neue Menüführung entschieden, denn die Tasten für „Zurück“ bzw. die „Übersicht“ wurden aufgelassen. Die Funktionen wurden in einen berührungsempfindlichen Home Button integriert, der auch den Fingerabdruck erkennt. Einmal Tippen ist für Home, zweimal Tippen öffnet den Task Manager für die Übersicht über die zuletzt benutzten Apps, Wischen entspricht der Zurück-Taste.

Honor Magic

Die Innovation ist nicht nur in der Design-Abteilung zu finden. Das wichtigste Highlight des Honor Magic ist in seiner benutzerfreundlichen Software-Erfahrung zu finden, genannt Magic Live. Einige der erstaunlichen Eigenschaften des Honor Magic Live Systems haben wir hier zusammengefasst:

1. Wenn man das Telefon in der Hand hält, merkt es das und wann immer ein Anruf kommt, wird es nur vibrieren und nicht klingeln.

2. Das Telefon kann automatisch den Bildschirm einschalten, wenn man es ansieht, denn Honor Magic erkennt die Augen.

3. Es kann auch seinen Besitzer erkennen. Wenn es eine neue Nachricht kommt, kann der Besitzer die Details der Nachricht sehen, aber wenn jemand anderes einen Blick darauf wirft, wird das Telefon die Details nicht zeigen.

4. Das Honor Magic erkennt automatisch wenn man im Dunkeln ist und empfiehlt die Taschenlampe App auf dem Bildschirm.

5. Magic Live zeigt nützliche Informationen auch während dem Chatten. Zum Beispiel, wenn jemand fragt, "wo bist du?" bietet das Telefon die Möglichkeit den aktuellen Standort zu teilen. Ebenso, wenn über das aktuelle Wetter gechattet wird, werden Details darüber zur Verfügung gestellt.

6. Film-Ticket buchen ist super einfach mit der intelligenten Software. Das Honor Live System kann intelligent aktuelle Filme empfehlen, über die man im Chat redet. Auch, wenn man über die Buchung spricht, kann es relevante Informationen sowie Hilfe bei der Buchung der Karte bringen.

7. Die intelligente Software kann auch ungelesene Mails als Promotions / Anzeigen / Rechnungen / Meetings usw., basierend auf dem Inhalt der Mail klassifizieren. Es kann auch intelligente Zeitpläne für Ereignisse erstellen, die über SMS oder WeChat hereinkommen.

8. Die Magic Live Software ist auch ein Smart Shopper. Wenn man im Begriff ist, am Smartphone zu kaufen, zeigt das Telefon automatisch den niedrigsten Preis zusammen mit Preisvergleichen unter verschiedenen Einkaufsplattformen an.

Und offenbar kann der Assistent noch einiges mehr. Damit wird übrigens auch verständlich, dass es das Honor Magic zumindest zunächst nur in China gibt. Dieser Assistent ist wohl auf die chinesische Sprache und auf die Verhältnisse in China zugeschnitten. Eine deutsche Version davon wird wohl noch einige Zeit dauern.

Huawei versichert übrigens, dass der Assistent rein lokal läuft. Bedenken wegen Privatsphäre und Datenschutz sollten damit von vornherein nicht aufkommen.

Es gibt zwei Magic Live-Systeme  - eine Magic Live Stable und eine Magic Live Evolutionary Version (eine Art Beta Version). Die stabile Version kommt mit monatlichen Upgrade-Zyklus, während die evolutionäre Version alle zwei Wochen aktualisiert wird. Man kann zwischen den beiden Versionen leicht wechseln und Huawei hat sogar eine dedizierte Telefon-Support-Nummer für Honor Magic Benutzer gestartet.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button ganz oben rechts oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment