HTC Desire 820: erstes 64bit Smartphone des Herstellers für IFA erwartet

HTC Teaser IFA Desire 820 HTC Teaser IFA Desire 820
HTC hat kürzlich das HTC One M8 for Windows vorgestellt, aber auch für die IFA scheint der Hersteller noch etwas in petto zu haben.

(22.08.2014; 14:00) Erst kürzlich hat HTC damit begonnen die Einladungen für ein Pressefrühstück auf der IFA am 4. September zu verschicken und schon schiebt das Unternehmen noch ein Teaserbild hinterher.

Unter dem Titel „What´s next for smartphones“ und der Zahl 820 verspricht der taiwanesische Hersteller etwas Neues.

Es ist unwahrscheinlich, dass es sich um ein weiteres Flaggschiff handelt, aber HTC hat ja auch noch seine Desire-Serie und hier würde die Zahl 820 sehr gut reinpassen. Es könnte sich also durchaus um einen Nachfolger des Desire 816 handeln. Die Informationen zum Desire 820 sind mehr als rar gesät, aber erst kürzlich machte ein 64bit HTC A11 im Netz die Runde. Bekannt ist nur, dass dieses mit einem Snapdragon 410 ausgestattet sein soll. Ein 64bit Device würde auch zur „what´s next []“ Zeile sehr gut passen.

Zur IFA ist aber zum Glück nicht mehr lange hin und wir sind wie gewohnt live vor Ort und werden euch über die Neuigkeiten aus Berlin auf dem Laufenden halten.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle Android Authority

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment