Gefahr Smartphone-Walking oder "Dumb-Walking": japanische Studie zeigt 400 Zusammenstöße auf Kreuzung
Google kündigt Event am 15. September in Indien an - Vorstellung von Android One?   Dünner geht immer: dünnstes Smartphone der Welt mit 5 Millimetern Dicke geleakt   Galaxy Note 4 zeigt sich auf Samsungs mobiler Website und Werbeplakat, QHD-Display bestätigt   Moto G Nachfolger in indischer Exportdatenbank aufgetaucht   Samsung erweitert sein UHD-TV-Angebot mit führenden Content-Partnern

Gefahr Smartphone-Walking oder 'Dumb-Walking': japanische Studie zeigt 400 Zusammenstöße auf Kreuzung

 
Smartphone-Walking auf einer Kreuzung in Tokio
 

Kopf gesenkt, Arme vorgestreckt und dabei am Smartphone lesend oder schreibend - das ist die Haltung des typischen Smartphone-Walkers. Zusammenstöße mit anderen Passanten sind unvermeidlich.

 

(16.07.2014, 17:30) Smartphones bringen Gefahren hervor, die man zunächst gar nicht erwarten würde. So wird in Restaurants häufiger das Essen kalt, weil die Gäste wegen Beschäftigung mit dem Handy sich nicht gleich über die servierten Speisen hermachen.

Aber noch größere Gefahren birgt das Smartphone im Straßenverkehr. In Japan hat der größte Mobilfunker NTT DoCoMo festgestellt, dass die zunehmende Smartphone Penetration zu bis 400 Zusammenstöße auf einer der belebten Kreuzungen in Tokio verursachen kann. Die User lesen oder schreiben immer häufiger am Smartphone während des Gehens.

Die Haltung, die diese "Dumbwalker" einnehmen - Kopf nach unten, Arme vorgestreckt - erinnert eher an Zombies, die nach Anerkennung bei den Menschen suchen. Untersuchungen haben aber gezeigt, dass dadurch keineswegs langsamer gegangen wird. Durch diese Haltung wird aber das Gesichtsfeld auf nur mehr 5% dessen eingeengt, was es sein sollte.

In einer Simulation hat DoCoMo ermittelt, dass es auf der unten im Video zu sehenden Kreuzung jedes Mal 400 Zusammenstöße geben würde und wahrscheinlich würden nur 36% der Fußgänger rechtzeitig die andere Seite erreichen,

So geht es auf einer belebten Kreuzung in Tokio zu, die DoCoMo für seine Simulation verwendet hat:

Und das ist die Simulation von NTT DoCoMo:

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle NewsOnJapan http://newsonjapan.com/html/newsdesk/article/108598.php

( Peter F. Mayer )

Verwandte Themen

Fotos: Smartphone-Walking auf einer Kreuzung in Tokio
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Lumia 730: sogar der Teaser für Microsofts Selfie-Phone ist ein Selfie   Netflix startet im deutschsprachigen Raum und will auch eigene Serien produzieren   Sony teasert enorm wasserfeste Geräte für die IFA an   iCloud-Hack: hunderte Nacktbilder von US-Stars gestohlen und geleakt   Amazon Deals des Tages - Keyboard für iPad Air, Ultrabooks und Notebooks, Sony Smartband
Lumia 730: sogar der Teaser für Microsofts Selfie-Phone ist ein Selfie   China gibt Microsoft 20 Tage für Antworten in Wettbewerbs-Untersuchung   Humble Weekly Bundle: Spiele von Adult Swim Games plus Gamer-Goodies   Huawei Ascend Mate 7: neue Bilder zeigen Vorder- und Rückseite   Samsung Galaxy Note 4: neuer Teaser zeigt Silhouette des Phablets

Suchbegriffe: Gefahr Smartphone-Walking oder "Dumb-Walking": japanische Studie zeigt 400 Zusammenstöße auf Kreuzung


 
Gefahr Smartphone-Walking oder Gefahr Smartphone-Walking oder Gefahr Smartphone-Walking oder Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Gefahr Smartphone-Walking oder
Gefahr Smartphone-Walking oder Gefahr Smartphone-Walking oder
Akku Austausch für Apple iPhone 5 - so funktioniert es
News
Dossier
Test-Smartphones
Akku Austausch für Apple iPhone 5 - so funktioniert es
Partner
Mario Kart 8: Zwei Erweiterungen mit neuen Figuren angekündigt
Mario Kart 8: Zwei Erweiterungen mit neuen Figuren angekündigt
Mario Kart 8: Zwei Erweiterungen mit neuen Figuren angekündigt
Mario Kart 8: Zwei Erweiterungen mit neuen Figuren angekündigt
Mario Kart 8: Zwei Erweiterungen mit neuen Figuren angekündigt
Mario Kart 8: Zwei Erweiterungen mit neuen Figuren angekündigt
Google Suche
Weitere Artikel