Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test
8 Spiele von Plug In Digital im Humble Bundle: Legends of Persia, Project Temporality und mehr   Gamescom 2014: Nintendo mit einigen Überraschungen für Pokémon-Fans   LG G Watch: User-Beschwerden über rostige Ladekontakte mehren sich   Apple aktualisiert MacBook Pro mit Retina Display   Facebook-App: Messenger künftig nur mehr als eigene App nutzbar

Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test

 
 

Microsoft führt eine Kampagne unter dem Namen „Smoked by Windows Phone“ durch um nachzuweisen, dass die eigenen Phones schneller sind als alle anderen. Nun hat man einen Test gegen das Galaxy Nexus verloren und weigerte sich die Prämie zu bezahlen.

 

(26.3.2012, 11:50) Microsoft hatte im Februar eine Kampagne gegen Android begonnen und wollte Android in der Pfeife rauchen. Man offerierte 100 Dollar für alle, die eine Aktion auf ihrem Smartphone schneller ausführen können als auf einem mit Windows Phone.

Nun hat sich ein User namens Sahas Katta dem Test gestellt und gewonnen. Der Test war, möglichst schnell die aktuellen Temperaturen aus zwei Städten anzuzeigen. Microsoft hatte dafür zwei Kachel am Startschirm eines Windows Phones bereits mit zwei Städten vorkonfiguriert, was an sich ohnehin schon ein fragliches Setting für so einen Test ist.

Katta tat dies aber auch mit zwei Widgets - die im Play Store ganz leicht zu finden sind - und nutzte dann noch eine Möglichkeit von Android aus. Man kann nämlich Android so konfigurieren, dass man keine Entsperraktion vorzunehmen hat. Ein Druck auf den Power Button des Galaxy Nexus zeigt damit sofort die Temperaturen von zwei Städten an:

Wie man sieht, ist es Wien gleich warm wie in Berlin.

Die Angestellten in dem Microsoft Store waren über die Niederlage so verblüfft, dass sie sie nicht anerkennen wollten. Als lahme Entschuldigung führten sie an, es wären die Werte von zwei Städten aus unterschiedlichen Staaten anzuzeigen gewesen.

Microsofts Ben Rudolph, der Mann der eine zentrale Rolle in der Pfeifenraucher Kampagne spielt, meldete sich per Twitter zu Wort, er sei nicht dort gewesen und will den Versuch offenbar wiederholen.

via

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Lumia 930 im Test - das letzte Nokia Smartphone   HTC One (M8) for Windows Phone soll am 21. August bei Verizon gelauncht werden   Wearables: indisches Startup designt smarten Schuh - Konkurrenz für Google Glass   Google Docs: Neue Funktion bringt Änderungsvorschläge für Office-Dokumente   Amazon verkauft jetzt Produkte aus dem 3D-Drucker
Lumia 930 im Test - das letzte Nokia Smartphone   Galaxy Photo Screen Lock: Screen Lock-App mit Photo-Slide-Show und weiteren Optionen individualisieren   Google Play Store Aktion: Final-Fantasy-Titel derzeit 50 Prozent vergünstigt   Amazon Deals des Tages - Canon EOS M kompakt, Benq Monitor, Thomson und LG Fernseher   Microsoft China im Visier der SAIC – Grund für Untersuchungen unbekannt

Suchbegriffe: Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test


 
Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem TestGalaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem TestGalaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test
Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
News
Dossier
Test-Smartphones
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Partner
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Nexus 5: Google-Mitarbeiter-Postings deuten baldige Vorstellung an
Google Suche
Weitere Artikel