Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test
iOS 8.1 Beta 1: Einstellungsmenü von Apple Pay und Hinweise auf Touch ID beim iPad   Die Sims 4: Etwas Gruseliges steht bevor   Hexa bringt das Nagarro Modell nach Österreich: Manpower, so elastisch wie die Cloud selbst   Sony: Neue 'Demand Great' Video-Kampagne zeigt die besten Eigenschaften des Xperia Z3   Studie: Fußballsimulation FIFA wirkt sich positiv auf das reale Fußballspielen aus

Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test

 
 

Microsoft führt eine Kampagne unter dem Namen „Smoked by Windows Phone“ durch um nachzuweisen, dass die eigenen Phones schneller sind als alle anderen. Nun hat man einen Test gegen das Galaxy Nexus verloren und weigerte sich die Prämie zu bezahlen.

 

(26.3.2012, 11:50) Microsoft hatte im Februar eine Kampagne gegen Android begonnen und wollte Android in der Pfeife rauchen. Man offerierte 100 Dollar für alle, die eine Aktion auf ihrem Smartphone schneller ausführen können als auf einem mit Windows Phone.

Nun hat sich ein User namens Sahas Katta dem Test gestellt und gewonnen. Der Test war, möglichst schnell die aktuellen Temperaturen aus zwei Städten anzuzeigen. Microsoft hatte dafür zwei Kachel am Startschirm eines Windows Phones bereits mit zwei Städten vorkonfiguriert, was an sich ohnehin schon ein fragliches Setting für so einen Test ist.

Katta tat dies aber auch mit zwei Widgets - die im Play Store ganz leicht zu finden sind - und nutzte dann noch eine Möglichkeit von Android aus. Man kann nämlich Android so konfigurieren, dass man keine Entsperraktion vorzunehmen hat. Ein Druck auf den Power Button des Galaxy Nexus zeigt damit sofort die Temperaturen von zwei Städten an:

Wie man sieht, ist es Wien gleich warm wie in Berlin.

Die Angestellten in dem Microsoft Store waren über die Niederlage so verblüfft, dass sie sie nicht anerkennen wollten. Als lahme Entschuldigung führten sie an, es wären die Werte von zwei Städten aus unterschiedlichen Staaten anzuzeigen gewesen.

Microsofts Ben Rudolph, der Mann der eine zentrale Rolle in der Pfeifenraucher Kampagne spielt, meldete sich per Twitter zu Wort, er sei nicht dort gewesen und will den Versuch offenbar wiederholen.

via

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Nokia HERE Maps für Android: geleakte Beta-Version funktioniert auch auf Nicht-Samsung-Hardware   Samsung gibt Galaxy Note 4 Verfügbarkeit und Launch Events bekannt   iPhone 6 und 6 Plus: Verkaufsstart in China am 17. Oktober   EU Kommission: Apple drohen Milliarden an Nachzahlungen wegen Staatshilfe durch Irland   Studie: Autokauf wird online und in Rekordzeit entschieden
Nokia HERE Maps für Android: geleakte Beta-Version funktioniert auch auf Nicht-Samsung-Hardware   Das ist das Nexus 6: 5,9 Zoll QHD Display, 3200 mAh Akku und zwei Front-Lautsprecher    Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten   Handynutzung während des Fluges: SMS & Internet ja, Telefonieren nein   Illegale Steuervergünstigungen in Irland: Apple drohen Strafzahlungen in Milliardenhöhe

Suchbegriffe: Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test


 
Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem TestGalaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem TestGalaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test
Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test Galaxy Nexus schlägt Windows Phone bei eigenem Test
Geeksphone Revolution mit Android 4.4 KitKat oder Firefox OS 2.0 ab 1. Mai um 199 Euro
News
Test-Smartphones
Geeksphone Revolution mit Android 4.4 KitKat oder Firefox OS 2.0 ab 1. Mai um 199 Euro
Partner
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten
Google Suche
Weitere Artikel