Fotos geleakt: zeigt sich hier das Sony Xperia Z3?

(c)Weibo/XperiaBlog (c)Weibo/XperiaBlog
Sony veröffentlich bereits seit dem Xperia Z im Halbjahrestakt ein neues Smartphone-Flaggschiff. Das Xperia Z2 wurde im Februar enthüllt, daher ist mit einem Xperia Z3 diesen Spätsommer zu rechnen. Diese Bilder sollen das neue Device zeigen.

(12.07.2014, 14:40) Im Rahmen der IFA in Berlin Anfang September wird die Präsentation eines neuen Sony-Flaggschiffs erwartet. Beim Xperia Z3 rechnen wir mit keinen allzu großen Veränderungen im Vergleich zum Xperia Z2 vom Februar.

Die auffälligsten Neuerungen wird es wahrscheinlich in Sachen Prozessor geben. Das Gerät auf den Bildern hat scheinbar einen 2,5 GHz Snapdragon 801 Prozessor verbaut; bisher wurde davon ausgegangen, dass es ein Snapdragon 805 sein wird. Abgesehen davon werden, wie auch schon beim Z2 vorhanden, eine 20,7MP Kamera verbaut sein.

Sony Xperia Z3

Was das Design angeht, baut Sony wie gehabt auf OmniBalance, schmalen Rand, im Unterschied zum Z2 aber scheinbar beim neuen Modell auf Frontlautsprecher. Auch scheinen die Kanten noch etwas runder gestaltet zu sein als das beim Z2 der Fall ist. Sony verabschiedet sich im Vergleich zum Xperia Z mit jedem Modell ein Stückchen mehr vom eckigen Design.

Sony Xperia Z3

Abgesehen davon soll es zeitgleich mit dem Z3 auch noch ein kleineres Gerät namens Xperia Z3 Compact geben, welches traditionellerweise in Sachen Specs kaum Abstriche zum Flaggschiff machen soll, einmal ganz abgesehen vom kleineren Display.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle: via AndroidPolice

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment