Das Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand haben
Acer Liquid E700 Trio: 5-Zoll-Smartphone mit 3.500 mAh Akku für 24 Stunden Sprechzeit   Apple: Tim Cook erklärt Datenschutzrichtlinien in offenem Brief   Android L für Galaxy S5 und Galaxy Note 4 noch im November oder Dezember   Amazon kündigt drei neue Tablets an: Fire HDX 8.9 mit Snapdragon 805 CPU, Fire HD 6, Fire HD 7   Erste Erfahrungen mit iOS 8 am iPhone und iPad

Das Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand haben

 
(C) Samsung
 

Über das Aussehen und das Design des Galaxy S3 wissen wir noch herzlich wenig. Vor allem über die Anordnung der Tasten am unteren Bildschirmrand gibt es eine Reihe von Theorien. Die Neueste - es sollen gleich 5 Tasten dabei sein.

 

(24.4.2012, 08:43) Je näher die Vorstellung des Galaxy S III am 3. Mai rückt, desto mehr Köche werken in der Gerüchteküche. Nun will die koreanische Webseite Nate.com von einem Samsung Electronics Mitarbeiter erfahren haben, dass die drei Tasten, die wir vom Galaxy S II unterhalb des Bildschirms kennen, durch zwei weitere ergänzt werden.

Dabei soll es sich um einen handeln, der direkten Zugang zur S-Cloud, Samsungs ebenfalls am 3. Mai vorzustellendes Cloud Angebot, sowie einen weiteren zur Spracherkennung. Dass eine S-Cloud kommt, war kürzlich geleakt worden. Auch in einem Google Hangout für Entwickler wurde der Zugang von einem Galaxy Smartphone zu Google Drive demonstriert.

Die „S-Wolke“ soll 5 GB Speicher zur Verfügung stellen für Videos, Fotos, Musik oder Kontaktdaten. Eigene Software im S III soll die Verwendung nahtlos und einfach machen.

Der Mitarbeiter gab offenbar auch Hinweise auf ein Galaxy S4, das später im Jahr mit einem flexiblen Display erscheinen soll. Für dieses Display hat sich Samsung schon den Markennamen Youm eintragen lassen.

Laut dem Samsung Mitarbeiter soll sich das Design des S III stark an das Galaxy Nexus anlehnen, also sehr rund sein wie auch wir schon im Februar gehört hatten. Gut möglich, dass es dem Nexus recht ähnlich wirkt, aber eben in Weiß und einer anderen bunten Farbe kommt. Es soll wesentlich dünner und leichter als das S II werden, nämlich nur 118 Gramm wiegen und etwa 7 mm dünn sein. Das Super AMOLED HD Display soll 4,8 Zoll messen.

Samsung Electronics Mitarbeiter sagte weiter, dass die Galaxy S3 Quad-Core-Prozessoren der neuesten Generation Exynos 4412 und 5250 (?) einen Speed liefern, der ​​ein Hit sein wird. Die Quad Core Prozessoren seine das Symbol für Luxus-Smartphones.

Samsung wird uns bis zum 3. Mai wohl noch einige Teaser zum Galaxy S3 liefern, wirklich substanzielle Informationen wird es aber erst am 3. Mai von dem Event in London geben, von wo wir ab 19:30 MEZ mit einem Live Ticker in der TELEKOM PRESSE berichten werden.

Inzwischen gibt es über Leaks allerdings immer mehr Informationen, wie etwa über die Benchmark Werte (Bericht) oder das Keramik Gehäuse (hier und hier). Weitere Links unterhalb gleich rechts neben der Werbung.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten. 

via Quelle

( )

Verwandte Themen

Fotos: (C) Samsung
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
GAME CITY 2014 von 10. bis 12. Oktober im Wiener Rathaus - Spielen was das Herz begehrt   Immer mehr Apps mit neuen Material Design von Android L   Samsung SM-A500: Smartphone mit Metallrahmen zeigt sich auf Bildern   Ingress erklärt - neues Google Video gibt Einführung wie das Spiel funktioniert   Amazon Deals des Tages - Lenovo 10 Zoll Tablet, Sony SmartBand, TCL und Samsung Fernseher
GAME CITY 2014 von 10. bis 12. Oktober im Wiener Rathaus - Spielen was das Herz begehrt   Tipp: praktische Tastaturen für iPhone und iPad unter iOS 8   Apple verteilt ab sofort Update auf iOS 8 für iPhones und iPads   Apples nächster Event am 21. Oktober - neues iPad und neue Version von OS X   Leak: Amazon listet neue Kindle E-Reader

 
Das Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand habenDas Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand habenDas Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand haben Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Das Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand haben
Das Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand haben Das Galaxy S3 soll 5 kapazitive Tasten am unteren Rand haben
Nokia Lumia 929: neue Bilder aufgetaucht, Infos zu Specs und möglichem Release-Termin
News
Test-Smartphones
Nokia Lumia 929: neue Bilder aufgetaucht, Infos zu Specs und möglichem Release-Termin
Partner
Enttäuschung Android 4.4 KitKat - keine Verbesserungen für den User aber Schrottware mit dabei
Enttäuschung Android 4.4 KitKat - keine Verbesserungen für den User aber Schrottware mit dabei
Enttäuschung Android 4.4 KitKat - keine Verbesserungen für den User aber Schrottware mit dabei
Enttäuschung Android 4.4 KitKat - keine Verbesserungen für den User aber Schrottware mit dabei
Enttäuschung Android 4.4 KitKat - keine Verbesserungen für den User aber Schrottware mit dabei
Enttäuschung Android 4.4 KitKat - keine Verbesserungen für den User aber Schrottware mit dabei
Google Suche
Weitere Artikel