China: Die boomenden Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein
IFA 2014: alle zu erwartenden Neuvorstellungen der großen Hersteller im Überblick   Amazon Deals des Tages - Notebooks von Lenovo und Acer, Router von Netgear   HTC stellt Design-Variante des HTC One (M8) in Limited Edition vor – Gewinnspiel   iCloud-Hack: Apple sucht nach möglichen Security-Schwachstellen   Landgericht Frankfurt killt Taxiserevice Uber für ganz Deutschland

China: Die boomenden Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein

 
 

Nokias Lumia Smartphones verkaufen sich in China gerade hervorragend. Experten der Branche befürchten aber, dass dieser Boom nur kurzlebig ist.

 

(22.05,2012, 13:30) Nokia veröffentlichte zwei Lumia Phones mit Windows Phone 7, nämlich das Lumia 800C und das Lumia 610C, die sich in China derzeit rasend schnell verkaufen lassen. Im März kam es zu einer Kooperation mit dem Mobilfunkbetreiber China Telecom, die wesentlich zu diesem Boom bei der Abnahme der Geräte beigetragen hat.

 

Nach Michel van der Bel, dem chinesischen COO von Microsoft, haben die Verkäufe von Windows Phones kürzlich 7% von Chinas Smartphone-Segment ausgemacht. Das ist ein höherer Marktanteil, als Apple dort mit dem iPhone erreichen kann. Der Konzern kommt am chinesischen Markt nämlich nur auf 6 Prozent.

 

Die derzeit starken Verkäufe der Lumia Phones sind allerdings, so sind sich Experten der Branche einig, nur ein Kurzzeiteffekt, mit dem es bald vorbei sein kann. Die Absätze seien nur ein Resultat der Beliebtheit der neu eingeführten Modelle, die bald abflauen kann. Daher muss abgewartet werden, ob sich der Boom der Lumia Geräte auch tatsächlich fortsetzt.  

 

Die über 5 Millionen iPhones, die Apple in China im ersten Quartal 2012 absetzten konnte, stellen eine Messlatte dar, die für Windows Phone Modelle schwierig zu erreichen bleibt. Ob im vierten Quartal daher ein ähnlicher Rekordabsatz realisiert werden kann, wird sich noch zeigen.

 

Auch Van der Bel betrachtet den Boom durchaus realistisch und meint, dass der Erfolg nur in der Anfangsphase von Windows Phone gegeben sein könnte. 

 

Obwohl eine handvoll chinesischer Hersteller, wie ZTE, Huawei, und Lenovo die Entwicklung von Windows Phone unterstützen, werden Android-Geräte weiterhin den chinesischen Markt dominieren. Der 60 Prozent Anteil am Markt ist dafür ein eindeutiges Zeichen, meinen Spezialisten.

 

Chinesische Hersteller werden auch die Entwicklung von Android-Geräten weiter fördern, was vor allem auch mit dem Aufkauf der Motorola Mobility Sparte durch Google zusammenhängt, der von der chinesischen Regierung abgesegnet wurde.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

via

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Google kündigt Event am 15. September in Indien an - Vorstellung von Android One?   Dünner geht immer: dünnstes Smartphone der Welt mit 5 Millimetern Dicke geleakt   Galaxy Note 4 zeigt sich auf Samsungs mobiler Website und Werbeplakat, QHD-Display bestätigt   Moto G Nachfolger in indischer Exportdatenbank aufgetaucht   Samsung erweitert sein UHD-TV-Angebot mit führenden Content-Partnern
Google kündigt Event am 15. September in Indien an - Vorstellung von Android One?   Netflix startet im deutschsprachigen Raum und will auch eigene Serien produzieren   Sony teasert enorm wasserfeste Geräte für die IFA an   iCloud-Hack: hunderte Nacktbilder von US-Stars gestohlen und geleakt   Mehr geleakte Fotos zeigen weiter Details über das neue Moto X+1

 
China: Die boomenden  Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein China: Die boomenden  Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein China: Die boomenden  Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
China: Die boomenden  Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein
China: Die boomenden  Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein China: Die boomenden  Verkäufe von Windows Phone könnten nur kurzlebig sein
Alcatel Onetouch Idol Ultra im Redaktionstest: Derzeit dünnstes Smartphone am heimischen Markt
News
Dossier
Test-Smartphones
Alcatel Onetouch Idol Ultra im Redaktionstest: Derzeit dünnstes Smartphone am heimischen Markt
Partner

Google Suche
Weitere Artikel