Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück
Humble Bundle: The Walking Dead Comics und PC-Game-Klassiker von Square Enix   Neues Nokia-by-Microsoft Lumia 530 in Webshop gesichtet   Apple Ergebnisse im Q3 2014 - 35 Millionen iPhones und 13,3 Millionen iPads   Microsoft Ergebnisse für das Q4 2014 - geringere Gewinne durch Nokia Akquisition   Windows 8.1 Update 2 kommt angeblich am 12. August – Microsoft Patchday

Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück

 

Samsung hatte Apple ein Angebot zur Lösung der Differenzen zumindest in Australien gemacht. Apple hat bereits nach kurzer Bedenkzeit abgelehnt.

 

(San Francisco, 03.10.2011, 23:00 PT) Apple und Samsung stehen einander bei mittlerweile 23 Gerichten gegenüber. In Australien geht es genauso wie in Deutschland um das von Apple als extrem gefährlich für das eigene Geschäft angesehene Galaxy Tab 10.1. Obwohl Samsung Apple schon mehrfach und weitgehend entgegengekommen ist wurde nun auch das jüngste Angebot für eine friedliche Einigung abgelehnt.

Apple hatte in den bisherigen Hearings damit argumentiert, dass wenn Kunden das Tablet von Samsung kaufen, sie für Apple verloren wären und auch in iTunes und anderen Angeboten von Apple nichts mehr kaufen würden.

Samsung hatte nun Ende voriger Woche ein Angebot zur Beilegung des Streits gemacht und auch eine Reihe von Modifikationen an seinem Tablet vorgenommen. Apple hat den Ölzweig aber nun zurückgewiesen und besteht auf seinem Antrag auf ein komplettes Verbot. Allerdings hatte auch Apple bereits eine ganze Reihe von seinen Anschuldigungen zurückziehen müssen. Einiges war auch vom Gericht gekippt worden. Nach Berichten australischer Medien geht es in der Zwischenzeit nur mehr um ein einziges Patent von Apple.

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Netflix bestätigt Start im September und Gutscheinkarten für Deutschland   iOS 8 Beta 4 bringt überarbeitetes Benachrichtigungscenter und eine App mit Tipps   Impervious Spray: Smartphones aufrüsten und Wasserabweisend machen   Xiaomi Mi 4 Smartphone - Preise und Verfügbarkeit   Neue Toshiba Multimedia-Notebooks der Satellite L-Serie in bunten Farbvarianten
Netflix bestätigt Start im September und Gutscheinkarten für Deutschland   Microsoft streicht 75 Prozent des Xbox-EMEA-Teams   Chromebooks: Acer überholt Samsung – über 1,8 Millionen Auslieferungen in Q2 2014   Amazon Schnäppchen des Tages - Nikon Coolpix und Samsung NX3000, Benq und Acer Monitore   Xiaomi präsentiert neues 5 Zoll 1080p Flaggschiff Mi 4 mit Metallgehäuse

 
Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurückApple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurückApple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück
Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück
iPhone 5C: Bilder von einer Rosa-Version und eine Kurzanleitung im Netz aufgetaucht
News
Dossier
Test-Smartphones
iPhone 5C: Bilder von einer Rosa-Version und eine Kurzanleitung im Netz aufgetaucht
Partner
Der Personalisierungs-Wahn
Der Personalisierungs-Wahn
Der Personalisierungs-Wahn
Der Personalisierungs-Wahn
Der Personalisierungs-Wahn
Der Personalisierungs-Wahn
Google Suche
Weitere Artikel

Suchbegriffe: Apple weist Samsungs Friedensangebot in Australien zurück