Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge
LG präsentiert flexibles Display mit 18 Zoll – 2017 will man 60 Zoll Display mit Ultra HD Auflösung auf den Markt bringen [Video]   Surface Mini: Microsoft bestätigt das Device und die Verlegung des Releases in Bericht zu Q2 2014   BioWare Dragon Age: Inquisition: Release am 20. November 2014   Groupon launcht Lifestyle-Marktplatz - Überarbeitete Website in neuem Design   Amazon Fire in ersten Kritiken – das Gegenteil von gut gemacht

Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge

 
 

Apple hat heute beim gleichen Gericht, das mit einem früheren Urteil den heutigen Verkaufsstopp erzwungen hat einen weiteren massiven Rückschlag hinnehmen müssen. Wegen eines weiteren Patentes werden iCloud iPhone 4S und iPad wohl ebenfalls aus dem Verkehr gezogen werden müssen.

 

(03.02.2012, 12:52) In Mannheim konnte sich Motorola gegen den Apple-Konzern neuerlich durchsetzen. Bei der Verhandlung teilte das Gericht die Ansicht Motorolas, dass Apple mit iCloud gegen ein Motorola-Patent verstößt. Das Patent beschreibt ein System zur Synchronisation von Informationen über Mobilfunkgeräte.

Die Folge des Urteils für Apple ist weitreichend: Wenn Motorola es darauf anlegt, kann der Konzern bei einer Hinterlegung von 100 Millionen Euro als Sicherheit, ein Verkaufsverbot von Apple-Produkten mit iCloud-Software erwirken. Was mit ziemlicher Sicherheit passieren wird.

Wie und vor allem wann sich die heutige Gerichtsentscheidung auswirken wird, ist derzeit noch unklar. Die neue Klage von Motorola richtete sich gegen das Unternehmen Apple Sales International in Irland, das für den Online-Store in Europa zuständig ist.  Das heutige Urteil hat nichts mit FRAND-Patenten zu tun. Es geht um das Synchronisierungsverfahren gemäß dem Europäischen Patent  EP (European Patent) 0847654 (B1) . Betroffen davon ist Apples iCloud, sowie alle Geräte, die die iCloud verwenden können, also auch das iPhone 4S und das iPad.

Einen Verkaufsstopp wird wohl Motorola auch hier erzwingen, wie schon bei dem im Dezember ergangen Urteil, das zum heutigen Verkaufsstopp führte, muss aber dafür neuerlich eine Kaution von 100 Millionen Dollar erlegen, was wieder einige Zeit dauern wird. Das Urteil ist nach einer im April 2011 eingereichten Klage ergangen. Es handelt sich nicht um eine einstweilige, sondern um eine endgültige Verfügung. Apple kann allerdings beim Obergericht in Karlsruhe berufen, was der Konzern auch sicher tun wird.

Ob Apple das Urteilspatent von Motorola mit einem Workaround umgehen kann ist noch nicht klar, aber durchaus denkbar.

Freitag der 3. Februar wird wohl in die Annalen Apples als 'schwarzer Freitag' eingehen. Die Mannheimer Urteile sind die schlimmste Niederlage, die ein Konzern bisher in dem anhaltenden Patentstreit einstecken musste.

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Battlefield Hardline: Release auf 2015 verschoben   Q2 2014: 55,06 Millionen Tablets wurden weltweit ausgeliefert   Microsoft Nokia Lumia 530: neues Budget-Smartphone ist offiziell   iPad Mini 3 aka Mini Air soll nur noch knapp 5 Millimeter dick sein – iPad Event im Oktober erwartet   Amazon Deals des Tages - Acer Aspire Notebook, LG und Dyon Fernseher
Battlefield Hardline: Release auf 2015 verschoben   Microsofts neue Strategie und Ausrichtung - Nadella ist nicht Ballmer   Google Now und Siri im Härtetest – Apples Sprachassistent muss sich geschlagen geben   iPhone Marktanteile gehen Richtung einstelligen Prozentbereich   Humble Bundle: The Walking Dead Comics und PC-Game-Klassiker von Square Enix

 
Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die FolgeApple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die FolgeApple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge
Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge
iPhone 6: Display besteht anscheinend nicht nur aus Saphirglas
News
Dossier
Test-Smartphones
iPhone 6: Display besteht anscheinend nicht nur aus Saphirglas
Partner
Test Internet Explorer 9: stabil, schnell und stromsparend
Test Internet Explorer 9: stabil, schnell und stromsparend
Test Internet Explorer 9: stabil, schnell und stromsparend
Test Internet Explorer 9: stabil, schnell und stromsparend
Test Internet Explorer 9: stabil, schnell und stromsparend
Test Internet Explorer 9: stabil, schnell und stromsparend
Google Suche
Weitere Artikel

Suchbegriffe: Apple verliert weiteren Prozess gegen Motorola - weiteres Verkaufsverbot die Folge