Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte
Samsung feiert eine Million verkaufte Galaxy S5 in Deutschland   Google Play Store: Google wird künftig Preisspanne für In-App-Käufe anzeigen   iPhone 6 und iPhone 6 Plus: erste Kamera-Samples aufgetaucht   Assassin's Creed Unity: neues Gameplay-Video zum Koop-Modus   Sony SmartEyeglass: Google Glass Konkurrent kommt im Frühjahr 2015

Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte

 
Apple Event Einladung
 

Apple lädt am 9. September zur alljährlichen Keynote. Auf dem Event sollen laut aktuellen Gerüchten das neue iPhone, möglicherweise das erste Apple-Phablet und die iWatch vorgestellt werden.

(29.08.2014, 12:30) Bereits seit längerem war bekannt, dass Anfang September ein Apple-Event über die Bühne gehen wird, auf dem das Unternehmen neue iDevices präsentieren soll. Die Rede war einmal vom 19. September, dann hieß es wieder, am 9. September wird die Veranstaltung abgehalten.

Gestern hat Apple nun offiziell bekannt gegeben, dass die Keynote am 9. September 2014 in seiner Heimatstadt Cupertino stattfinden wird. Darüber, was dort vorgestellt wird, ranken sich ebenfalls zahlreiche Gerüchte.

Dabei stehen zwei Geräte ganz oben auf der Liste: Die sehnlichst erwartete erste Smartwatch des Unternehmens – iWatch – und die neue iPhone-Generation, wobei diesmal wieder zwei Geräte erwartet werden.

iPhone 6

Seit Monaten wird berichtet, dass wir zwei Smartphones erwarten dürfen, wobei eines davon das erste Phablet von Apple sein wird, das eine Displaygröße von 5,5 Zoll bieten soll, während das kleinere Device 4,7 Zoll groß sein soll und damit größer sein wird, als das Vorgängermodell.

Dass es neben dem iPhone 6 auch noch eine Phablet-Version geben soll, scheint so gut wie sicher, allerdings ist nicht klar, ob das zweite Modell ebenfalls auf dem Event am 9. September vorgestellt wird.

Analysten zufolge wird es Probleme und Verzögerungen bei der Herstellung und in weiterer Folge Auslieferung insbesondere beim größeren Modell geben. Einem aktuellen Gerücht aus chinesischen Insiderkreisen zufolge wird Apple die neuen Geräte auf der Pressekonferenz zwar sehr wohl ankündigen, das Phablet aber noch nicht zeigen. Auch von einem 128 GB Speicher und ein Display aus Saphir-Glas war öfters die Rede.

iWatch

Die iWatch ist bereits seit langer, langer Zeit Gegenstand zahlreicher Gerüchte. Nachdem wir bereits lange auf einen konkreten Vorstellungstermin der Smartwatch gewartet haben, war zunächst von einem Termin im Oktober 2014 die Rede, nun ist aber doch wieder der 9. September Thema.

Bisher wurde davon ausgegangen, dass es für das Apple-Wearable ein eigenständiges Event geben wird, die Kollegen der Webseite Re/Code wollen aber aus sicherer Quelle bei Apple erfahren haben, dass die iWatch nun doch gleichzeitig mit den beiden iPhones vorgestellt wird.

Für die iWatch soll die iOS 8 Funktion HealthKit eine große Rolle spielen. Die iWatch soll über Features verfügen, welche die Konkurrenzprodukte nur ansatzweise abdecken. Über zehn Sensoren sollen Gesundheitsdaten messen und aufzeichnen, Hinweise dazu haben wir bereits zusammengefasst.

Das Datum 9. 9. in Zusammenhang mit der iWatch war erst gestern früh wieder Thema. Denkbar wäre aber eine offizielle Ankündigung im September, aber eine spätere Vorstellung beziehungsweise ein späterer Marktstart. Fachleute gehen auch bei der iWatch davon aus, dass sich der Launch aufgrund von Problemen bei der Integration von Soft- und Hardware bis Anfang 2015 verzögern könnte.

Wish we could say more

Rätselhaft bleibt außerdem der Spruch auf der offiziellen Einladung. Unter dem Datum ist die Aussage: "Wish we could say more." zu lesen (siehe Titelbild). Apple versteckt seit Jahren Hinweise auf verschiedene Software-Features oder Hardware auf den Keynote-Bildern der Pressemitteilungen.

Es bleibt also spannend: Auf welches Feature spielt Apple an? Wie viele iPhone-Modelle bekommen wir zu sehen? Und wird endlich die erste iWatch präsentiert?

Das alles erfahren wird am 9. September, wenn Apple auf die Bühne tritt. Wir werden euch über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden halten und wie gewohnt live tickern, wenn das Event über die Bühne geht.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

( )

Verwandte Themen

Fotos: Apple Event Einladung
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Gmail-Konto ab jetzt ohne Google+ Zwang erstellen   Origin Auf's Haus-Aktion: Vollversion von Bejeweld 3 kostenlos holen   Amazon Deals des Tages - FRITZ!Box 3390, Acer Monitor, Lenovo Tablet und mehr   Microsoft lässt den Namen Nokia ganz schnell verschwinden   iPhone 6 Plus in seine Einzelteile zerlegt -  1GB RAM an Bord
Gmail-Konto ab jetzt ohne Google+ Zwang erstellen   Nintendo 3DS: Demoversion von Super Smash Bros. jetzt erhältlich   iPhone 6 und iPhone 6 Plus in den ersten Droptests   Privatsphäre Bug in iOS 8 kann zu peinlicher Befragung führen   Humble Weekly Bundle: 8 Indie-Spiele von Merge Games um 9 Dollar

Suchbegriffe: Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte


 
Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnteApple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnteApple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte
Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte Apple-Event am 9. September – was uns alles erwarten könnte
Freundschaftspreise bei T-Mobile: iPhone 5, Sony Xperia Z und Samsung Note II um 0 Euro
News
Test-Smartphones
Freundschaftspreise bei T-Mobile: iPhone 5, Sony Xperia Z und Samsung Note II um 0 Euro
Partner
Google AdWords
Google AdWords
Google AdWords
Google AdWords
Google AdWords
Google AdWords
Google Suche
Weitere Artikel