Peter Lenz
iPhone 6 und 6 Plus: Verkaufsstart in China am 17. Oktober   EU Kommission: Apple drohen Milliarden an Nachzahlungen wegen Staatshilfe durch Irland   Studie: Autokauf wird online und in Rekordzeit entschieden   Amazon Deals des Tages - Sony PlayStation 4  inkl. FIFA 2015, Fernseher, Drucker und mehr   Das ist das Nexus 6: 5,9 Zoll QHD Display, 3200 mAh Akku und zwei Front-Lautsprecher

Peter Lenz

 

Peter Lenz wird neuer CIO der ÖBB-Holding AG und wechselt damit in die Leitung Strategisches Konzern-IT-Management.

 

(01.11.2011, 17:55) Peter Lenz (42), zuvor in führenden IT-Positionen bei MAGNA und OMV tätig, folgt mit 01.11.2011 Peter Ostermann als CIO der ÖBB-Holding AG. Ostermann verlässt den Konzern nach erfolgreicher Reorganisation des IT-Bereichs um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. „Peter Lenz verfügt über langjährige, internationale Erfahrung als IT-Experte. Die Optimierung der Organisation und der Prozesse im IT-Bereich sowie die Systemkonsolidierung, die Peter Ostermann mit großem Engagement begonnen hat, werden mit Lenz konsequent weitergeführt. Peter Ostermann danken wir für sein Engagement“, so Franz Seiser, Vorstand der ÖBB-Holding AG. Die nachhaltige Senkung der IT-Aufwandsquote ist Teil der Unternehmensstrategie „FIT 2015“ und liefert einen wesentlichen Beitrag zur Ergebnisverbesserung des Konzerns.

Peter Lenz studierte Informations- & Wissensmanagement an der Donau Universität Krems und bringt aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit neben hoher strategischer IT-Kompetenz auch internationale Erfahrung mit. Er war von 1998 bis 2008 bei Magna in Österreich und den USA – zuletzt als IT-Direktor – tätig. Von 2008 bis 2011 widmete er sich als CIO der IT-Strategie des OMV-Konzerns in Österreich, Bukarest und Rumänien. Lenz ist außerdem Vortragender an der Donau Universität Krems.

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten   Handynutzung während des Fluges: SMS & Internet ja, Telefonieren nein   Illegale Steuervergünstigungen in Irland: Apple drohen Strafzahlungen in Milliardenhöhe   Frauenpower im Humble Weekly Bundle: 7 Games für PC und Steam   iPhone 6 im Test - Design kommt vor Ergonomie
 Motorola Moto 360: Update sorgt für signifikant längere Akkulaufzeiten   Nintendo amiibo: Drei NFC-Sammelfiguren können bereits vorbestellt werden   Assassin's Creed Rogue: doch eine PC-Version?   Soziales Netzwerk Ello will das Anti-Facebook sein   BlackBerry Passport hat sich bereits 200.000 Mal verkauft

Suchbegriffe: Peter Lenz


 
Peter LenzPeter LenzPeter Lenz Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Peter Lenz
Peter Lenz Peter Lenz
Partner
Samsung Galaxy Note 4: Vorräte für Vorbestellungen in Südkorea bereits ausverkauft
Samsung Galaxy Note 4: Vorräte für Vorbestellungen in Südkorea bereits ausverkauft
Samsung Galaxy Note 4: Vorräte für Vorbestellungen in Südkorea bereits ausverkauft
Samsung Galaxy Note 4: Vorräte für Vorbestellungen in Südkorea bereits ausverkauft
Samsung Galaxy Note 4: Vorräte für Vorbestellungen in Südkorea bereits ausverkauft
Samsung Galaxy Note 4: Vorräte für Vorbestellungen in Südkorea bereits ausverkauft
Google Suche
Weitere Artikel