Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt
Android L und Samsung Knox: Google gibt weitere Details zur Zusammenarbeit bekannt   Windows: Die Top 5 Game-Apps Österreichs   IDC zum Tablet Markt im Q2 2014 - Apple fällt auf unter 27 Prozent zurück   Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet   Sims 2: EA und Origin verschenken das Spiel mit allen Erweiterungen

Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt

 

Der von Google übernommene Instant-Messaging-Dienst Meebo wird einen Großteil seiner Dienste einstellen.

 

(12.06.2012, 16:45) Nutzer des Meebo Messengers müssen sich von dem Dienst verabschieden. Als Folge der Übernahme durch Google wird der Service nämlich am 11. Juli 2012 eingestellt.

 

Nutzer des browserbasierten Instant-Messaging- und Chatprogramms können bis zu diesem Datum ihre Chataufzeichnungen noch speichern. Nach dem 11. Juli sind aber alle Nachrichten, auch die archivierten, verschwunden.

 

Der Meebo Messenger unterstützt neben den Yahoo Messenger, auch den Windows Live Messenger, AIM, ICQ, MyspaceIM, Facebook Chat, Google Talk und andere Chatdienste.

 

Auch Sharing on Meebo, die Meebo Me und die für iOS, Android und Blackberry angebotenen Meebo-Mobile-Apps werden am 11. Juli 2012 eingestellt. Von Meebo wird auch eine Funktion zum sofortigen Account-Löschen angeboten.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook,Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Gerücht: Apple arbeitet mit Swatch und anderen Uhren-Herstellern an iWatch-Variationen   HTC leugnet Arbeiten an einer Smartwatch   Das HTC One (M8) jetzt auch in der Farbe Glamour Red erhältlich [Update]   EA-Blockbuster auf der gamescom 2014: FIFA 15, Sims 4, Battlefield Hardline und mehr   Einsteiger-Gaming-Notebook GIGABYTE P15F v2 ab sofort verfügbar
Gerücht: Apple arbeitet mit Swatch und anderen Uhren-Herstellern an iWatch-Variationen   Samsung Galaxy Alpha: detaillierte Fotos des Edel-Smartphones aufgetaucht   Hundeanzeigen: willhaben.at warnt ab sofort vor illegalen Welpenhändlern   Cisco und Pioneers unterstützen europäische Startups   OKI Print Your Ideas: Printservice für Kreativdruck

Suchbegriffe: Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt


 
Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestelltMeebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestelltMeebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt
Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt Meebo Messenger wird nach der Übernahme durch Google eingestellt
Partner
Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür
Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür
Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür
Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür
Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür
Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür
Google Suche
Weitere Artikel