Vasebreaker: Beliebtes Minispiel erscheint in Plants vs. Zombies 2

Plants vs. Zombies 2 Vasebreaker Plants vs. Zombies 2 Vasebreaker
Das aktuelle Plants vs. Zombies 2-Update konzentriert sich auf das Minispiel Vasebreaker, das bereits in Plants vs. Zombies 1 mit dabei war.

(02.09.2014, 18.00) Vasebreaker ist ein Endlos-Spielmodus, der bereits in Plants vs. Zombies 1 für nervenaufreibende Action sorgte. Die Besonderheit von Vasebreaker besteht darin, dass alle Zombies und Pflanzen für ihren Einsatz aus Vasen befreit werden.

Das Minispiel Vasebreaker ist ein Plants vs. Zombies 2-Endlosmodus, der abseits der Storyline angesiedelt ist. Zerbrochene Vasen geben bei ihrer Zerstörung entweder Zombies oder Pflanzen preis. Die Spannung von Vasebreaker entsteht aus der Unwissenheit darüber, ob Spieler eine Pflanze oder einen Zombie befreien. Während Pflanzen jedoch weiterhin beliebig platziert werden, greifen Zombies von Ort und Stelle aus an.

Vasebreaker ist seit jeher eine der beliebtesten Spielvariationen in der Plants vs. Zombies-Welt. Aufgrund des chaotischen Spielprinzips nimmt eine Vasebreaker-Partie schnell Tempo auf. Mit dem Röntgenblick schauen vorausschauende Spieler in die Vasen hinein. Wenn die Verteidigung in einer anderen Reihe besser steht, wird eine Vase kurzerhand durch ein Power Up umgestellt. Das neue Butter-Power Up schmiert die Zombies ordentlich ein und verlangsamt so ihren Aufmarsch.

Das Vasebreaker-Minipiel ist ab sofort in der Plants vs. Zombies 2-App für iOS & Android enthalten und nach erfolgreichem Abschluss des ersten Ägypten-Levels spielbar.

Vasebreaker-Trailer (Quelle: Plants vs. Zombies)

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment