Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert   Tablet-Markt stagniert - IDC korrigiert Prognose nach unten   Vasebreaker: Beliebtes Minispiel erscheint in Plants vs. Zombies 2   Microsoft China hat Windows 9 unbeabsichtigt geteasert   A1 ist Global Partner des PIONEERS Festival 2014

Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz

 

Am häufigsten werden kostenlose Streaming-Dienste genutzt. Mittlerweile saugen bereits über 19 Prozent der Internetnutzer legal Videos und Filme aus dem Netz.

 

(25.6.2012; 12:30) Insgesamt 19 Prozent aller Internetnutzer beziehen legal Videos oder Filme aus dem Web. Das geht aus einer aktuellen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes BITKOM hervor.

Am häufigsten werden kostenlose Streaming-Dienste wie YouTube oder Mediatheken genutzt (16 Prozent), gefolgt von Bezahlangeboten zum Ausleihen von Filmen sowie kostenpflichtigen Film-Downloads (jeweils 4 Prozent). Bei der Umfrage waren Mehrfachnennungen möglich.

Damit ist die Videonutzung noch nicht so verbreitet wie der Musikkonsum übers Internet. Zum Vergleich: Knapp jeder zweite Internetnutzer (47 Prozent) nutzt kostenfreie oder kostenpflichtige legale Musikangebote. BITKOM sieht hohes Wachstumspotenzial auch im Online-Filmbereich.

„Mit immer schnelleren Internetzugängen ist nicht nur der Download von Videoclips problemlos möglich, sondern auch von kompletten Spielfilmen“, erklärt BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf. „Innovative Streaming- und Verleihangebote machen stationären Videotheken zunehmend Konkurrenz.“ „Streaming“ bedeutet, dass die Dateien nicht dauerhaft auf dem PC des Nutzers gespeichert, sondern via Internet nur dort abgespielt werden.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Die Sims 4: Pre-Download ab sofort möglich und Let's Play von Gronkh noch vor Release   Sony Xperia Z3 Compact:  farbenfrohe Bilder geleakt   Kommentar: Nacktfotos gestohlen - wie sicher sind Daten in der Cloud und wer sind die Schuldigen?   iPhone 6 in neuem Video im Vergleich zum iPhone 5S zu sehen   Samsung Galaxy Note 4: detaillierte Bilder dank Hüllenhersteller auf Amazon geleakt
Die Sims 4: Pre-Download ab sofort möglich und Let's Play von Gronkh noch vor Release   IFA 2014: alle zu erwartenden Neuvorstellungen der großen Hersteller im Überblick   Amazon Deals des Tages - Notebooks von Lenovo und Acer, Router von Netgear   HTC stellt Design-Variante des HTC One (M8) in Limited Edition vor – Gewinnspiel   iCloud-Hack: Apple sucht nach möglichen Security-Schwachstellen

Suchbegriffe: Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz


 
Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem NetzJeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem NetzJeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz
Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
News
Dossier
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Partner
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Leak-Profi Evan Blass aka evleaks verabschiedet sich in den Ruhestand
Google Suche
Weitere Artikel