Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet
Microsoft soll neues Surface Tablet mit 10,6 Zoll im Oktober auf den Markt bringen   Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September   Amazon Schnäppchen des Tages - Power Bank für Smartphones, 7 Zoll Tablet, Fernseher   Windows Phone 8.1: Beta-Version bringt Live Lock Screen   Titanfall bekommt In-Game-Währung und Schwarzmarkt, aber keine Mikro-Transaktionen

Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet

 
 


Ab sofort können Besucher am Wiener Rathausplatz kostenlos im Internet surfen.

 

(04.06.2012, 16:45) Besucher des Wiener Rathausplatzes können ab sofort kostenlos WLAN. Um im Internet surfen zu können, müssen sich Nutzer mit ihrer Handy-Nummer anmelden. Danach wird ihnen per SMS ein Passwort zugesandt. Beim Gratis-WLAN-Projekt am Rathausplatz handelt es sich um einen Testlauf, um die Nutzung des WLANs im dicht verbauten Gebiet zu testen.

 

Für SPÖ-Stadträtin Sandra Frauenberger sei es ein "großes Vorhaben der nächsten Jahre". Maria Vassilakou von den Grünen sieht Wien in einer Liga mit Städten wie New York, London oder Paris. Vor allem in London kam es im Vorfeld der Olympischen Spiele zur Einrichtung zahlreicher WLAN-Hotspots an öffentlichen Platzen und in den U-Bahn-Stationen.

 

Auch in Wien sollen mehr WLAN-Hotspots errichtet werden. Auch auf der Donauinsel etwa soll sich bald kostenlos im Netz surfen lassen. Derzeit werden rund 25 Hotspots dafür eingerichtet. Ab wann das WLAN auf der Insel aber in Betrieb genommen werden kann, steht bis dato noch nicht fest.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Gerücht: Motorola und Google arbeiten an Nexus-Phablet mit Codenamen Shamu   Neues Acer-Smartphone Liquid Jade Plus vorgestellt   Wii U: Neuer Features-Trailer zu Hyrule Warriors   Windows: Die besten Reise-Apps für den Urlaub   Facebook Q2 2014: Ergebnisse übertreffen Erwartungen, Aktie erreicht Rekordhoch
Gerücht: Motorola und Google arbeiten an Nexus-Phablet mit Codenamen Shamu   Windows: Die besten Apps für Sport und Fitness   Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360   Bye, Bye Oyster-Card: Londons Tube und Co bieten ab dem 16. September NFC-Bezahlung – für Briten   Samsung: Neuer bildgewaltiger Werbespot rund ums Surfen

Suchbegriffe: Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet


 
Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet
Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet Gratis WLAN am Wiener Rathausplatz gestartet
Google Street View auf britischen Straßen
News
Dossier
Google Street View auf britischen Straßen
Partner
Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September
Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September
Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September
Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September
Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September
Huawei Ascend D3 heißt Ascend Mate 3 und kommt angeblich im September
Google Suche
Weitere Artikel