WEB

China leitet Zugriff auf Apples iCloud auf eigene Seite um

China leitet Zugriff auf Apples iCloud auf eigene Seite umOffenbar leiten chinesische Behörden Zugriffe auf die iCloud auf eigene Server um.Damit will man wohl einerseits selbst an die Daten herankommen aber andererseits den Zugriff durch US Spionageorganisationen verhindern.

Weltweit erster Ultra-Breitband Kunde mit G.fast im Netz von A1

Weltweit erster Ultra-Breitband Kunde mit G.fast im Netz von A1G.fast ist eine neue, auf Kupferleitungen basierende Ultra-Breitband-Übertragungstechnologie, die erstmals im Live-Betrieb gezeigt wurde. A1 zeigt Datenraten von mehreren hundert Mbit/s pro Haushalt auf bestehender Verkabelung in einem Gründerzeithaus. Breite Verfügbarkeit von G.fast ab 2016 geplant.

Amazon bringt Early Access Angebote für Amazon Prime Kunden

Amazon bringt Early Access Angebote für Amazon Prime KundenFrüherer exklusiv-Zugriff auf Angebote im Online-Shop - in den Genuss dieses Features sollen Amazon Prime Kunden in den USA demnächst kommen. Damit will der Online-Händler sein Mitglieds-Angebot noch attraktiver machen.

Telekom Presse im neuen Design und responsiver Technologie

Telekom Presse im neuen Design und responsiver TechnologieDie Telekom Presse erscheint nicht nur mit neuem und frischen Design und Layout. Auch die Technik wurde komplett überarbeitet und auf das neusten Web-Methoden umgestellt. Das responsive Design passt sich automatisch an das Display an.

Dropbox: Hunderte Nutzernamen und Passwörter geleakt

Dropbox: Hunderte Nutzernamen und Passwörter geleaktHacker haben Nutzernamen und Passwörter für Dropbox veröffentlicht. Hunderte Accounts sollen betroffen sein, dabei sollen Millionen Datensätze vorliegen.

Twitter: Französische Nutzer sollen künftig Geld verschicken können

Twitter: Französische Nutzer sollen künftig Geld verschicken könnenTwitter ist eine Partnerschaft mit der französischen Bank BPCE eingegangen, um den französischen Nutzern künftig die Option zu bieten, Geld zu verschicken.

Leaker leben gefährlich - @upleaks aus Twitter entfernt [Update]

Leaker leben gefährlich - @upleaks aus Twitter entfernt [Update]Der Serienleker @upleaks hat offenbar wahre und für Unternehmen unwillkommene Informationen via Twitter veröffentlicht. Deshalb wurde sein Konto nun gesperrt. Update: Hinter @upleaks stand wie hinter @evleaks Evan Blass.

Google Street View schickt euch in die Wüste

Google Street View schickt euch in die WüsteFahrräder, Boote, Rucksäcke und seit neuestem auch Kamele verwendet Google für die Aufnahme von Street-View Bildern in abgelegenen und schwer zugänglichen Gegenden der Erde.

Google: Wir sind viel sicherer als Apple

Google: Wir sind viel sicherer als AppleDer Konkurrenzkampf der beiden IT-Riesen geht weiter. Google-Vorsitzender Eric Schmidt reagiert auf Aussagen von Apple-CEO Tim Cook betreffend der Privatsphäre-Bestimmungen des Suchmaschinenriesen.

US Justizminister Holder gegen Verschlüsselung von privaten Daten auf Smartphones

US Justizminister Holder gegen Verschlüsselung von privaten Daten auf SmartphonesApple und Google haben die Verschlüsselung von Smartphones als Standard eingeführt bzw werden es noch einführen.

Studie: Autokauf wird online und in Rekordzeit entschieden

Studie: Autokauf wird online und in Rekordzeit entschiedenDie Deutschen entscheiden sich immer schneller. Bei fast jedem Zweiten steht das neue Auto innerhalb eines Monats bereits vor der Tür. Das ergibt die aktuelle Global Auto Study des Marktforschungsinstituts Netpop im Auftrag von Google.

Soziales Netzwerk Ello will das Anti-Facebook sein

Soziales Netzwerk Ello will das Anti-Facebook seinEllo ist ein junges soziales Netzwerk, welches eine komplett werbefreie Alternative zu Facebook sein will. Momentan scheint das minimalistische Design viele Neugierige anzuziehen. Kann eine solche Plattform ohne Werbung lange existieren?

Microsoft will deine Fotos - 30 GB freier Speicher für Auto-Upload am Smartphone

Microsoft will deine Fotos - 30 GB freier Speicher für Auto-Upload am SmartphoneIn einer befristeten Aktion vergibt Microsoft 15 GB zusätzlichen Speicher in OneDrive, so man den automatischen Kamera Upload aktiviert.

Gmail-Konto ab jetzt ohne Google+ Zwang erstellen

Gmail-Konto ab jetzt ohne Google+ Zwang erstellenGoogle hat die Bedingungen für das Erstellen eines Gmail-Kontos gelockert. In Zukunft ist es nicht mehr zwingend erforderlich, gleichzeitig ein Google+ Konto zu eröffnen.

Netflix ist ab sofort auch in Österreich verfügbar

Netflix ist ab sofort auch in Österreich verfügbarNetflix bietet ein neues Fernseh-Erlebnis, darunter exklusiven Zugang zu Titeln, die noch nicht in Österreich ausgestrahlt wurden.

Streaming-Dienst Netflix startet heute in Deutschland, drei Preisstufen zur Auswahl

Streaming-Dienst Netflix startet heute in Deutschland, drei Preisstufen zur AuswahlDer weltweit führende Anbieter für Video on Demand streckt seine Fühler dieses Jahr auch nach dem deutschsprachigen Raum aus und startet heute zunächst in Deutschland. Für Unentschlossene gibt es eine kostenlose Testphase.

iCloud: Neue Abo-Tarife bringen mehr Speicher für weniger Geld

iCloud: Neue Abo-Tarife bringen mehr Speicher für weniger Geld Apple hat neue Speicherpläne für iCloud vorgestellt. Nutzer bekommen nun mehr Speicher für deutlich weniger Geld, im Vergleich zu Konkurrenz müssen Anwender dennoch mehr zahlen.

Kommentar: Nacktfotos gestohlen - wie sicher sind Daten in der Cloud und wer sind die Schuldigen?

Kommentar: Nacktfotos gestohlen - wie sicher sind Daten in der Cloud und wer sind die Schuldigen?Es zeigt sich wieder einmal, dass Apple nicht mehr Sicherheit bietet als andere Anbieter auch. Und wieder einmal sehen wir, dass wenn es um Sex geht, eine Umkehrung der Schuld ein ebenso beliebtes wie übles Verhalten ist.

Netflix startet im deutschsprachigen Raum und will auch eigene Serien produzieren

Netflix startet im deutschsprachigen Raum und will auch eigene Serien produzierenNetflix wird demnächst seinen eigenen Video-on-Demand-Dienst in Deutschland und Österreich anbieten und damit Sky Konkurrenz machen. Auch eigene deutschsprachige Serien sind scheinbar geplant.

Google Project Loon: wie die Internet-Ballons aufgesammelt und weiterverwendet werden

Google Project Loon: wie die Internet-Ballons aufgesammelt und weiterverwendet werdenProject Loon heißt Googles ehrgeiziges Experiment, welches hochwertiges Internet via High-Tech-Ballons auch in unzugängliche Gegenden der Welt bringt. Google hat nun ein Video veröffentlicht das zeigt, wie die wertvollen Ballons geborgen werden und welche Probleme sich dabei auftun.

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment