Telekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess
IDC zum Tablet Markt im Q2 2014 - Apple fällt auf unter 27 Prozent zurück   Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet   Sims 2: EA und Origin verschenken das Spiel mit allen Erweiterungen   Gerücht: Apple arbeitet mit Swatch und anderen Uhren-Herstellern an iWatch-Variationen   HTC leugnet Arbeiten an einer Smartwatch

Telekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess

 

Die Telekom Austria Group vereinbart Vermögensgegenstände von Orange Austria in Höhe von maximal 390 Mio. EUR zu erwerben. Dies geschieht im Anschluss an die Akquisition von Orange Austria durch Hutchison 3G.

 

(3.2.2012, 08:53) Die Telekom Austria Group verlautbart heute, dass sie Vermögensgegenstände von Orange Austria Telecommunication GmbH („Orange Austria“) in Höhe von bis zu 390,0 Mio. EUR erwerben wird. Im Anschluss an die Akquisition von Orange Austria durch Hutchison 3G Austria, wird die Telekom Austria Group diese Vermögensgegenstände von Hutchison 3G Austria akquirieren. Diese umfassen Frequenzen, Basisstationen, den Mobilfunkanbieter YESSS! Telekommunikation GmbH („YESSS!”) und bestimmte Immaterialgüterrechte.

Die Transaktion wird voraussichtlich Mitte 2012 abgeschlossen werden. Die Akquisition der oben erwähnten Vermögensgegenstände wird aus dem bestehenden Cashflow der Telekom Austria Group finanziert.

Die Transaktion besteht aus folgenden Vermögensgegenständen:

        Insgesamt 13,2 MHz an gepaarten Frequenzen

Folgende gepaarte Frequenzen sind in dem Angebot inkludiert: 2 x 3,2 MHz im 900 MHz Spektrum; 2 x 5,0 MHz im 2.100 MHz Spektrum und 2 x 5,0 MHz im 2.600 MHz Spektrum. Die Telekom Austria Group hält derzeit folgende gepaarte Frequenzen: 2 x 17,0 MHz im 900 MHz Spektrum; 2 x 14,8 MHz im 2.100 MHz Spektrum und 2 x 20,0 MHz im 2.600 MHz Spektrum. Die geplante Akquisition der Frequenzen wird die Netzwerkqualität der Telekom Austria Group steigern.

        Bis zu 634 Basisstationen, wobei die endgültige Anzahl der Basisstationen noch festgelegt wird.

Diese Basisstationen werden die derzeitige geographische Netzabdeckung in Österreich verbessern und diese vor allem in ländlichen Gebieten Österreichs steigern.

        100% des Mobilfunkanbieters YESSS!

YESSS! bietet Sprachtelefonie, SMS und Datendienste im Wertkarten- und Vertragskunden-segment. Derzeit hat der Anbieter mehr als 740.000 Kunden und einen Umsatz von 56,4 Mio. EUR in 2010. Das Unternehmen wird ohne Schulden akquiriert. Der Kauf ermöglicht es Telekom Austria Group Kunden zu gewinnen, welche die bestehende Kundenbasis ergänzen.

        Die Immaterialgüterrechte für die Marke „ONE“

Die Akquisition von Orange Austria durch Hutchison 3G Austria ist durch die Genehmigung der Akquisition von YESSS! durch die Telekom Austria Group durch die zuständigen Regulierungs- und Wettbewerbsbehörden bedingt.

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Das HTC One (M8) jetzt auch in der Farbe Glamour Red erhältlich [Update]   EA-Blockbuster auf der gamescom 2014: FIFA 15, Sims 4, Battlefield Hardline und mehr   Einsteiger-Gaming-Notebook GIGABYTE P15F v2 ab sofort verfügbar   Apples iPad Verkäufe rückläufig - die Gründe dafür   Samsung Galaxy Alpha: detaillierte Fotos des Edel-Smartphones aufgetaucht
Das HTC One (M8) jetzt auch in der Farbe Glamour Red erhältlich [Update]   Cisco und Pioneers unterstützen europäische Startups   OKI Print Your Ideas: Printservice für Kreativdruck   Amazon Deals des Tages - Acer Iconia One 7 Tablet, ZTE Grand S Flex und Huawei Ascend P7 Smartphones, Android 4.2.2 Slim 10.1   Google Maps App Update: Orte-in-der-Nähe-Feature wird bald ausgerollt

Suchbegriffe: Telekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess


 
Telekom Austria erwirbt Orange Tochter YessTelekom Austria erwirbt Orange Tochter YessTelekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Telekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess
Telekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess Telekom Austria erwirbt Orange Tochter Yess
Cisco und Pioneers unterstützen europäische Startups
News
Cisco und Pioneers unterstützen europäische Startups
Partner
Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet
Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet
Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet
Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet
Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet
Xiaomi Mi Pad: so kommt man auch in Europa an das Tegra K1 Tablet
Google Suche
Weitere Artikel