Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt
Gerücht: Android L - neue Google OS Version soll den Namen Lemon Merengue Pie tragen   Huawei Ascend Mate 7: Specs und Bilder bei chinesischer Zulassungsbehörde gesichtet   Apple bezieht RAM-Chips für iPhone 6 angeblich auch von Samsung   HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden   Galaxy Note 4: Samsung teasert Video zu neuen Stylus-Funktionen

Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt

 

Die Übernahme der Anteile von Ericsson am Joint Venture Sony Ericsson durch Sony ist seit kurzem beendet. Dies führte zur Umbenennung des Unternehmens in Sony Mobile Communications.

 

(16.02.2012; 09:00) Nachdem sich die Regulatoren abgemeldet haben, war es nur noch eine Frage der Zeit bis Sony die Übernahme seines mobilen Partners Ericsson aus dem gemeinsamen Joint Venture Sony Ericsson beendet. Es scheint als wäre der Kauf endgültig unter Dach und Fach gebracht.

 

Das Unternehmen Sony hat angekündigt, dass die Übernahme der Anteile von Ericsson am Joint Venture abgeschlossen ist. Diese Übernahme hat das Unternehmen 1,05 Milliarden Euro gekostet. Sony hat bereits damit begonnen die Sony Ericsson Produkte unter einem neuen Namen zu vermarkten. Das ehemalige Joint Venture trägt jetzt den Namen Sony Mobile Communications.

 

Dieser Bereich ist laut der Ankündigung von Sony Teil einer größeren Strategie mit der das Unternehmen versucht die verschiedenen Abteilungen unter der Führung des neuen CEO Kazuo Hirai zu vereinen. Sony Mobile Communications hat seinen Sitz in London und es sollen mobile Telefonprodukte entwickelt, designt, hergestellt sowie verkauft werden.

 

via

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
iPhone 6: Apples Zulieferer kämpfen angeblich mit Produktionsproblemen   Samsung präsentiert Multi-Charging Wall Charger – USB-Kabel mit drei microUSB-Anschlüssen   August-Update sorgt für Hardware-Probleme: Reparatur oder Umtausch der defekten Xbox-One-Konsolen   Healthkit: Apple in Gesprächen mit Versicherungen und Krankenkassen   Motorola entwickelt drei neue Tablets für das kommende Jahr
iPhone 6: Apples Zulieferer kämpfen angeblich mit Produktionsproblemen   Samsung bereitet europäischen Marktstart für Galaxy S5 LTE-A vor   iPhone 6: Hinweise auf 128 GB Speicher geleakt   maxdome ab sofort für Xbox One erhältlich   Moto X+1: Evleaks veröffentlicht vor Ruhestand noch einmal Renderbilder

Suchbegriffe: Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt


 
Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenanntSony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenanntSony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt
Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt Sony Ericsson wurde in Sony Mobile Communications umbenannt
Samsung übernimmt SmartThings für rund 200 Millionen Dollar
News
Samsung übernimmt SmartThings für rund 200 Millionen Dollar
Partner
HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden
HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden
HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden
HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden
HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden
HTC T1 aka Nexus 8 soll am 9. Oktober vorgestellt werden
Google Suche
Weitere Artikel