Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics
Smartphone-Verkäufe Q2 2014: HTC überholt Samsung in Taiwan   iPhone 6: NFC-Funktion vorerst nur in den USA nutzbar   Neuer FRITZ!WLAN Repeater 1750E von AVM funkt in beiden Frequenzenbändern   Galaxy Note Edge wird zum Launch nicht in UK auf den Markt kommen   Windows 9: Technical Preview gibt Hinweis auf Storage Sense und WiFi Sense

Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics

 

Im Februar dieses Jahres hatte Samsung bereits bekannt gegeben, seine Display-Sparte auszugliedern, um sich weiterhin am Markt behaupten zu können und im Wettbewerb zu bleiben. Das Unternehmen Samsung Display Co. hat den Betrieb heute aufgenommen.

 

(02. 04. 2012; 17:45) Das Unternehmen teilte heute in einer offiziellen Presseaussendung mit, dass man mit 1. April die Displaysparte in ein eigenes Tochterunternehmen ausgegliedert hat. Die OLED- und S-LCD-Produktion soll noch dieses Jahr in das neue Unternehmen Samsung Display miteingebunden werden. Insgesamt werden in den fünf neuen Produktionsstätten über 20.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Der Umsatz der in das Tochterunternehmen ausgegliederten Sparten betrug im Jahr 2011 rund 20 Milliarden US-Dollar. Dennoch schrieb Samsung damit aber rote Zahlen und hatte einen operativen Verlust von circa 504 Millionen Euro.

Überraschend an Samsungs Vorhaben ist vor allem auch die Einbindung der S-LCD-Produktion in das Tochterunternehmen, denn bislang war die Fertigung von großen LCD-Panels ein Joint Venture zwischen Samsung und Sony. Ende des Vorjahres stieg aber Sony aus dem Gemeinschaftsunternehmen aus. Die Einbindung der separaten Firma Samsung Mobile Displays, SMD, ist auch in naher Zukunft nicht geplant. SMD ist Zulieferer einiger namhafter Smartphone-Hersteller mit 3,5 bis 5 Zoll großen OLEDs.

Durch die Gründung von Samsung Display erhofft  das Unternehmen sich besser auf die Produktion von LCDs fokussieren zu können. Auch ein geschmälerter Entscheidungsapparat soll helfen, schneller auf den Markt reagieren zu können. Das realisiert das Unternehmen hauptsächlich durch die Schaffung eines autonomen eigenverantwortlich handelnden Managements.

Derzeit hält Samsung im Bereich der LCDs weltweit bei einem Marktanteil von 22,9 Prozent und liegt damit knapp hinter LG, 25,8 Prozent, an zweiter Stelle. Marktführend ist das Unternehmen hingegen im Bereich der AM-OLED-Displays.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Windows 9: Technical Preview gibt Hinweis auf Storage Sense und WiFi Sense   Im Test: Sonys neues Smartphone-Flaggschiff Xperia Z3   Die Sims 4 (PC) im Test – fehlende Features, aber große Gefühle   Microsoft macht es offiziell: Windows 9 Event am 30.September   Amazon Deals des Tages - Lenovo Tablet, HP Officejet, Samsung und Philips Fernseher
Windows 9: Technical Preview gibt Hinweis auf Storage Sense und WiFi Sense   So entfernt man das unerwünschte U2 Album aus iTunes   Offiziell: Microsoft kauft Minecraft-Entwickler, Mojang-Gründer gehen   Streaming-Dienst Netflix startet heute in Deutschland, drei Preisstufen zur Auswahl   Motorola Support verspricht Update auf Android L noch im September

Suchbegriffe: Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics


 
Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics
Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics Samsung Display: Eigenständiges Tochterunternehmen von Samsung Electronics
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
News
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Partner
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Weitere Verzögerungen bei der Akquisition von Orange durch 3
Google Suche
Weitere Artikel