Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern
Apple Watch: erste Testgeräte wurden gesichtet   EA FIFA 15 Ultimate Team jetzt auch für Windows Phone   Microsoft Xbox-Verantwortlicher verspricht Minecraft auf Windows Phone zu bringen   Samsung Galaxy A-Reihe: Neues zum High-End-Device SM-A700   Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit

Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern

 
LG Quartalszahlen
 

LG hat ein erfolgreiches zweites Quartal 2014 hinter sich, was die Auslieferungen seiner Smartphones betrifft. So konnte die Zahl gegenüber dem Q1 und dem Vorjahresquartal deutlich erhöht werden.

(24.07.2014, 18:10) Das koreanische Unternehmen LG Electronics hat am Mittwoch mitgeteilt, dass seine Mobile Sparte sich im zweiten Quartal dieses Jahres als überaus profitabel erwiesen hat

LG hat 14,5 Millionen Smartphones ausgeliefert, das ist nicht nur ein Plus von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal und 17 Prozent gegenüber dem Vorquartal, sondern auch ein neuer Rekord.

Die Verkäufe erzielten Einnahmen von 3,62 Billionen koreanische Won (3,51 Milliarden Dollar), das ist das höchste Ergebnis seit dem ersten Quartal 2010, während sie einen operativen Gewinn von 83,4 Millionen Dollar erzielten. Sehr erfreulich angesichts der Tatsache, dass die letzten drei Quartale mit einem Verlust endeten.

Wie das Unternehmen berichtet, hat vor allem das Flaggschiff G3 für die Einnahmen gesorgt, das sich sehr gut verkauft hat. Smartphones mit LTE Unterstützung haben ein Drittel der Auslieferungen in diesem Jahr ausgemacht. LG plant, das G3 weiterhin weltweit auf den Markt zu bringen und wird zusätzliche Varianten des Phones launchen, einschließlich dem erst kürzlich angekkündigten G3 Beat.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

via recode

( )
Fotos: LG Quartalszahlen
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Apple verkauft 10 Millionen von den beiden iPhone 6 in den ersten 3 Tagen   Über 120 Comic-Ausgaben von Valiant Comics um 15 Dollar im Humble Books Bundle   Google Mitarbeiter nutzen bereits Android L am Nexus 4   iPhone 6 und 6 Plus: Analysten rechnen mit Rekordverkäufen am ersten Wochenende, trotzdem Startschwierigkeiten und Einbußen   Microsoft will deine Fotos - 30 GB freier Speicher für Auto-Upload am Smartphone
Apple verkauft 10 Millionen von den beiden iPhone 6 in den ersten 3 Tagen   Neues Moto X via Moto Maker jetzt auch in Deutschland   Amazon Deals des Tages - HP LaserJet, Acer 3D Projektor, Fernseher und mehr   Neuerlicher Gewinnrückgang für Samsung im Q3 vorhergesagt   Von HTC produziertes Nexus 9 kommt sehr bald

Suchbegriffe: Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern


 
Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern
Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern Q2 2014: LG konnte 14,5 Millionen Smartphones ausliefern
iPhone 6 und 6 Plus knacken Vorbestellungsrekord
News
iPhone 6 und 6 Plus knacken Vorbestellungsrekord
Partner
Der nächste Mobile Monday über Smart Homes
Der nächste Mobile Monday über Smart Homes
Der nächste Mobile Monday über Smart Homes
Der nächste Mobile Monday über Smart Homes
Der nächste Mobile Monday über Smart Homes
Der nächste Mobile Monday über Smart Homes
Google Suche
Weitere Artikel