PC, iPad, Tablets
Amazon Deals des Tages - Sony Play Station 4, LG Monitor, Acer und BenQ Beamer, Samsung Fernseher   iPad Air 2 soll auch in Gold erscheinen   Android L wird noch von Google intensiv am Nexus 5 getestet   Microsoft präsentiert Windows 9: Neue Version wird Windows 10 heißen   iOS 8.1 Beta 1: Einstellungsmenü von Apple Pay und Hinweise auf Touch ID beim iPad

PC-Verkäufe gehen zurück dank iPad Einfluss

 

Laut neusten Zahlen von IDC sind PC-Verkäufe weltweit im letzten Quartal rückläufig. Ein möglicher Grund dafür könnte der Verkauf von iPads und anderen Tablets sein. Einige Hersteller konnten trotz dieser Entwicklung ihren Marktanteil ausbauen.

(14.04.2011; 11:00) Neuste Statistiken des Marktforschungsunternehmens IDC zeigen, dass die PC-Verkäufe im ersten Quartal weltweit um 3,2% gefallen sind. Seit der großen Rezession haben die Rückläufe in diesem Bereich von Jahr zu Jahr zugenommen. Für das erste Quartal wurde von IDC hingegen ein Wachstum von 1,5 prognostiziert, welches aber nicht eingetreten ist. Die Rückgänge zeigen sich am deutlichsten in den USA, hier sind die Verkäufe um 10% rückläufig.

Laut Analysten sind viele Faktoren für diese Entwicklung verantwortlich, wie eine vorsichtige Investitionspolitik, die Konflikte im Nahen Osten und in Japan, ebenso wie die steigenden Öl- und Rohstoffpreise. Es ist schwierig zu sagen in wiefern die Einführung des iPad2 im März diesen Rückgang beeinflusst hat. iPads und andere Tablets sind in den Statistiken zu PC-Verkäufen nicht mit eigenen Zahlen vertreten. Trotzdem vermutet man, dass Tablets dazu beitrugen, dass sich User von der PC-Nutzung abgewendet haben.

 

Die Graphik zeigt, wie einzelne Hersteller sich trotz des Rückgangs der PC-Verkäufe weltweit und im heimischen Markt weiterentwickeln konnten. In den USA rückte Apple so auf Platz 4 aufgrund der steigenden Zahlen bei Verkäufen von Mac. Acer konnte seine PC-Verkäufe um mehr als 40% erhöhen.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Die Sims 4: Etwas Gruseliges steht bevor   Hexa bringt das Nagarro Modell nach Österreich: Manpower, so elastisch wie die Cloud selbst   Sony: Neue 'Demand Great' Video-Kampagne zeigt die besten Eigenschaften des Xperia Z3   Studie: Fußballsimulation FIFA wirkt sich positiv auf das reale Fußballspielen aus   Nokia HERE Maps für Android: geleakte Beta-Version funktioniert auch auf Nicht-Samsung-Hardware
Die Sims 4: Etwas Gruseliges steht bevor   iPhone 6 und 6 Plus: Verkaufsstart in China am 17. Oktober   EU Kommission: Apple drohen Milliarden an Nachzahlungen wegen Staatshilfe durch Irland   Studie: Autokauf wird online und in Rekordzeit entschieden   Das ist das Nexus 6: 5,9 Zoll QHD Display, 3200 mAh Akku und zwei Front-Lautsprecher

Suchbegriffe: PC, iPad, Tablets


 
PC, iPad, TabletsPC, iPad, TabletsPC, iPad, Tablets Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
PC, iPad, Tablets
PC, iPad, Tablets PC, iPad, Tablets
Windows Phone hat bisher 50.000 Nokia Jobs vernichtet
News
Windows Phone hat bisher 50.000 Nokia Jobs vernichtet
Partner
Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit
Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit
Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit
Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit
Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit
Berichte über Probleme mit iOS 8: langsames WiFi und Akkulaufzeit
Google Suche
Weitere Artikel