Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   Omate X – ein neuer Stern am Smartwatch-Himmel?   #ALSIceBucketChallenge: Eiswasser-Videos zugunsten der Nervenkrankheit ALS   Samsung Smart Signage TV: All-in-One-Paket für digitale Werbung   iWatch soll laut KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo erst Anfang 2015 erscheinen

Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones

 

Microsoft ist es gelungen ein Verkaufsverbot für einige Motorola Smartphones vor der US-Handelsaufsicht ITC wegen Patentrechtsverletzungen zu erwirken.

 

(20.05.2012, 18:45) Die International Trade Commission hat sich auf Antrag von Microsoft für ein Verkaufsverbot für einige Motorola Smarthones entschieden.  Microsoft die Verletzung von neun Patenten beklagt, wobei die ITC allerdings nur die Verletzung eines Patents anerkannte.  Diese reichte aber aus, um Motorola den Verkauf der Geräte rein formal zu untersagen.

 

Allerdings darf Motorola die betroffenen Geräte noch während der kommenden 60 Tage verkaufen, da die Entscheidung noch vom Präsidenten geprüft werden muss. In dieser Zeit muss Motorola allerding pro verkauftes Smartphone 33 Cent für mögliche Lizenzzahlungen hinterlegen.

 

Konkret geht es um ein Patent, das eine Technik beschreibt, um Terminanfragen und Gruppentermine auf einem mobilen Endgerät zu bearbeiten.

Microsoft freut sich über die Entscheidung und hofft, dass Motorola bald wie schon andere Hersteller eine Lizenz für Googles Betriebssystem Android bei Microsoft kaufen wird.  Motorola möchte die Sachlage prüfen und danach entscheiden, ob Berufung gegen die ITC-Entscheidung eingelegt wird.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   Galaxy Note 4: Samsung will angeblich Ultraschall-Cover für Personen mit Sehbehinderung vorstellen   Ubisoft: Künftig keine Erwachsenen-Spiele mehr für die Wii U   iPhone 6: thailändische Behörde bestätigt zwei Modelle – Zeichnung zeigt hervorstehende Kamera   Netflix vor Marktstart: Sky senkt Preise für Streaming-Dienst Snap
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   EA Release-Liste Herbst 2014: Die Sims 4, Plants vs. Zombies und Sport-Games   HTC präsentiert HTC One M8 for Windows Phone – vorerst nur für die USA   Samsung Galaxy K Zoom wurde zur besten Smartphone-Kamera gewählt   Qualcomm Roadmap durchgesickert – erste 64bit Prozessoren sollen noch in diesem Jahr kommen

Suchbegriffe: Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones


 
Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola SmartphonesMicrosoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola SmartphonesMicrosoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones
Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones Microsoft erreicht Verkaufsverbot für Motorola Smartphones
Samsung übernimmt SmartThings für rund 200 Millionen Dollar
News
Samsung übernimmt SmartThings für rund 200 Millionen Dollar
Partner
Gerüchte um eigenes Apple-TV-Gerät
Gerüchte um eigenes Apple-TV-Gerät
Gerüchte um eigenes Apple-TV-Gerät
Gerüchte um eigenes Apple-TV-Gerät
Gerüchte um eigenes Apple-TV-Gerät
Gerüchte um eigenes Apple-TV-Gerät
Google Suche
Weitere Artikel