Elektronikhändler Majdič eröffnet ersten Samsung Experience Store in Österreich

Eine neue Filiale am neuen Wiener Hauptbahnhof soll künftig ganz im Zeichen von Galaxy, Gear & Co sowie anderen Samsung Produkten stehen.

 

(08.08.2014, 09:40) Mitte Oktober soll es soweit sein: Mit dem Experience Store eröffnet der Kärntner Elektronikhändler Philipp Majdič den ersten österreichischen Samsung-Shop am neuen Wiener Hauptbahnhof. Auf insgesamt 200 Quadratmetern wird sich dort künftig alles exklusiv um die Produkte von Samsung drehen, allen voran die Flaggschiffe der Galaxy Familie, Wearables sowie die gesamte Unterhaltungselektronik. Samsung will mit dem Experience Store seine Produkte und Marke erlebbar machen, Majdič darüber hinaus ein klares Zeichen für einen modernen Einzelhandel setzen.

„Der Einzelhandel lebt. Er muss sich nur modernisieren und einen Service und Erlebnisfaktor bieten, den man beim Internetshopping nicht bekommt. Mit dem Samsung Experience Store setzen wir diesen Ansatz für eine innovative Marke konsequent um“, beschreibt Philipp Majdič, Geschäftsführer der neu gegründeten MP Electronic GmbH und Betreiber des neuen Samsung Experience Stores.

Hightech trifft Design und Service

Majdič, der als Prokurist zusammen mit seinem Vater in Klagenfurt ein Elektronik-Fachgeschäft sowie die Online-Plattform electronic4you mit neun weiteren Abholshops in ganz Österreich betreibt, wird ab

10. Oktober im Store im Wiener Hauptbahnhof unterschiedliche Samsung-Produkte verkaufen. Die Palette reicht dabei von Smartphones und Tablets über Wearables und Kameras bis hin zu TVs und Heimkinoanlagen. Zudem werden vor Ort auch Produkt- und Reparatur-Services angeboten.

So attraktiv wie die Samsung-Geräte selbst soll auch die Ausstattung des Samsung Experience Stores werden: Angreifen und Ausprobieren der unterschiedlichen Geräte gehört zum zentralen Element des Konzepts, interaktive Elemente wie Digital Signage Monitore lassen die Besucher noch tiefer in die Samsung-Welten eintauchen. Das schlichte und an den bekannten Samsung Look&Feel angepasste Shopdesign in den Farben Blau, Silber und Weiß vermittelt zudem ein exklusives Einkaufserlebnis. Von den insgesamt 200 Quadratmetern stehen dabei 120 allein als Präsentationsfläche zur Verfügung, der Rest ist für Geschäftsräume und Service vorgesehen.

Besonderen Wert legt Majdič auf das Service vor Ort. „Nur die persönliche und kompetente Beratung gewährleistet, dass der Kunde genau das Gerät erhält, das auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist“, ist der Kärntner überzeugt.

Suche nach Mitarbeitern

Aus diesem Grund hat sich Majdič bereits auf die Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gemacht. Insgesamt sollen rund 6 - 7 neue Arbeitsplätze für den Samsung Experience Store am Wiener Hauptbahnhof geschaffen werden. Um das hohe Beratungsniveau über alle Samsung-Produktkategorien hinweg sicherzustellen, erhalten die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl im Vorfeld der Eröffnung als auch in weiterer Folge regelmäßig Schulungen durch Samsung-Experten. Wer sich für einen Job dort bewerben will, kann seine Unterlagen schicken an bewerbungen@majdic.at.

Samsung: Globale Vertriebsstrategie umgesetzt

Für Samsung selbst ist der erste Experience Store in Österreich die lokale Umsetzung der globalen Vertriebsstrategie. Rund 4.800 solcher Stores existieren bereits weltweit, etwa 30 davon in Europa – mit Erfolg, wie Martin Wallner, Vice President Sales von Samsung Electronics Austria, erklärt: „Das Konzept der Samsung Experience Stores, die von Premium Resellern betrieben werden, hat sich welt- und europaweit bewährt. Wir arbeiten eng mit unseren Vertriebspartnern zusammen, um gemeinsam alle Ressourcen zu nutzen und unseren Kunden ein einzigartiges Produkt- und Markenerlebnis zu bieten. Ich bin mir sicher, dass Philipp Majdič mit dem Store in Österreich den Erfolgen von Samsung ein weiteres Kapitel hinzufügen wird. Darüber hinaus führen wir das Konzept der Samsung Shop-in-Shops mit bestehenden Partner wie gewohnt weiter.“

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment